Announcement

Collapse
No announcement yet.

Calendar Publications und Subscriptions

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Calendar Publications und Subscriptions

    Hi,

    nachdem open xchange soweit läuft, sind mit im Einstellungsdialog zum Kalender die Funktionen "Publications" und "Subscriptions" aufgefallen - ich konnte aber bei nicht verwenden.

    OK - sie sind als BETA gekennzeichnet.
    Aber auch hier hätte ich gedacht, dass sie sich IRGENDWIE nutzen lassen.

    Leider habe ich weder im Forum, noch im Wiki was dazu gefunden...

    Gibt es irgendwo nähere Hinweise?

    Ist es mit diesen Funktionen z.B. möglich, einen im Internet freigegeben iCAL zu abonieren?

    Merci

    dirk

  • #2
    Hallo,

    die Publications und Subscriptions funktionieren bei Version 6.10 nur für Kontakte, mit 6.12 kommt der Infostore für öffentliche oder geschützte Dateifreigaben hinzu. Das Problem, dass die Tabs auch im Kalender und E-Mail Modul vorhanden sind wird mit 6.12 auch gelöst sein. Um ein ical zu importieren findest du in der Konfiguration den Menüpunkt "Import".

    Gruß
    Last edited by Martin Heiland; 08-28-2009, 02:58 PM.

    Comment


    • #3
      Originally posted by Martin Braun View Post
      die Publications und Subscriptions funktionieren bei Version 6.10 nur für Kontakte, mit 6.12 kommt der Infostore für öffentliche oder geschützte Dateifreigaben hinzu.
      ok.

      Originally posted by Martin Braun View Post
      Das Problem, dass die Tabs auch im Kalender und E-Mail Modul vorhanden sind wird mit 6.12 auch gelöst sein.
      Sprich: die Tabs sind dann weg...

      Originally posted by Martin Braun View Post
      Um ein ical zu importieren findest du in der Konfiguration den Menüpunkt "Import".
      Leider funktioniert das nur manuell...

      Wir haben hier eine iCal-Datei, die dynamisch von einer Webanwendung geschrieben wird, wenn sich Termine ändern.

      Z.B. in Apples Kalender-Applikation läßt sich diese Datei per "Abo" einfügen. D.h. beim Programmstart wird die aktuelle Version geladen.
      Und genau DAS ist das Verhalten, dass ich mir von dem entsprechenden Tab unter Kalender erhofft hatte ;-)

      Merci

      dirk

      Comment


      • #4
        Hi Dirk,

        ja - sowas stellen wir uns auch unter einem solchen Tab vor Jedoch wird das Feature iterativ entwickelt da es recht umfangreich ist. Wir wollen nach und nach alle Module veröffentlichen und abonieren können. Weiterhin planen wir mit 6.12 weitere Importdienste für facebook und google adressbuch bereitzustellen. Mit 6.12 haben wir das System auf technischer Seite noch etwas geändert so dass es möglich ist sehr schnell neue Adapter zu schreiben.

        Gruß
        Last edited by Martin Heiland; 08-28-2009, 03:19 PM.

        Comment


        • #5
          OK, dann werde ich gespannt warten ;-)

          Ciao

          dirk

          Comment


          • #6
            nachdem ich eine Weile lang nichts mit ox-server gemacht habe, habe ich heute die Community Edition auf einem neu aufgesetzten openSUSE 11.4 installiert - und auch deutlich schneller zum laufen gebracht, als vor 2 Jahren ;-)

            Im Kalendermodul finde ich jetzt "Social OX" - damit kann man Google Kalender abonieren.
            Gibt es so eine Funktion inzwischen auch für beliebige Kalender? Oder ist das ein Feature, dass den bezahl-Versionen vorbehalten ist...

            ciao

            dirk

            Comment


            • #7
              Hi Dirk,

              bisher lassen sich tatsächlich nur die Kalender von Google einbinden, unabhängig ob kommerzielle Version oder nicht.

              Gruß

              Comment

              Working...
              X