Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 2 of 2
  1. #1
    ThomasThelen Guest

    Default oxadminmaster Login

    Hallo zusammen,

    nach einigen Anfangsschwierigkeiten habe ich den OX server auf meinem Debian Etch Server ans Laufen gebracht. (Dank des Quick Install Guides).
    Jetzt möchte ich das Ding auch administrieren.
    Die User testuser und oxadmin können sich einloggen über das Web-Interface.
    Beim oxadminmaster geht das nicht.
    Und den oxadminmaster brauche ich doch, um den Server z.B. für mail zu konfigurieren, oder? Gibt es dann die Möglichkeit, das PW des oxadminmaster per Console zu ändern?

    Danke für jeden Hinweis,
    Thomas

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo Thomas,

    der Benutzer oxadminmaster ist ein administrativer Nutzer der zum Anlegen von Kontexten und ähnlichem dient. Da du dich per Webinterface nur in Kontexte einloggen kannst, ist der oxadminmaster quasi eine Ebene "zu tief" im System um ihn als Login zu nutzen. Du brauchst den oxadminmaster _nicht_ zwangsläufig um Mail zu konfigurieren, das wird vom Nutzer "oxadmin" innerhalb des Kontextes gemacht. Das Password vom oxadminmaster kann mit dem Script "/opt/open-xchange/sbin/generatempasswd" auf der Console geändert werden.

    Gruß
    Martin

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •