Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 6 of 6
  1. #1
    strgb Guest

    Default HTTP-API: Telefonnummer rein, Name (Firma) raus

    Hallo zusammen,

    mir ist es mittlerweile gelungen mit dem Asterisk via PHP über die HTTP-API Kontakt mit OX6 aufzunehmen. So weit so gut.

    Jetzt wollte ich mit einem PUT-Request im Contacts-Modul mit der Search-Action nach der übergebenen Nummer suchen - und bekam keine Daten. Durchsucht die Suche etwa nur bestimmte Felder???

    Dann habe ich noch die "preliminary" Suche für das contacts-Modul gefunden. Hier habe ich (nachdem ich den Folder als weiteren Parameter in der URL übergeben habe) immer alle Datensätze ausgegeben bekommen. Ist das noch nicht implementiert?

    PUT-Request: '/ajax/contacts?action=all&columns=500,569&folder=76&sess ion='.$jsonData->session

    $putData = '{"filter":
    {"operation":"or","operands":
    [
    {"operation":"equals","operands":[{"type":"column","value":"telephone_business1"} ,"' . $number . '"]},
    {"operation":"equals","operands":[{"type":"column","value":"cellular_phone1"},"' . $number . '"]},
    {"operation":"equals","operands":[{"type":"column","value":"telephone_home1"},"' . $number . '"]},
    {"operation":"equals","operands":[{"type":"column","value":"telephone_other"},"' . $number . '"]}
    ]
    }
    }';

    Mein Ziel ist es, dass der Asterisk den Namen (Firma) zu der anrufenden Nummer über die HTTP-API aus OX6 bekommt, um diese Informationen (Name, Firma) an die VoIP-Telefone weiterzuleiten.

    Hilfe oder ein Tipp sind sehr willkommen...

    Grüße aus Bochum
    HF Mettge

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Posts
    253

    Default

    Quote Originally Posted by strgb View Post
    Durchsucht die Suche etwa nur bestimmte Felder???
    Ja, entweder last_name oder display_name (siehe API, hab' sie gerade aktualisiert).

    Quote Originally Posted by strgb View Post
    Dann habe ich noch die "preliminary" Suche für das contacts-Modul gefunden. Hier habe ich (nachdem ich den Folder als weiteren Parameter in der URL übergeben habe) immer alle Datensätze ausgegeben bekommen. Ist das noch nicht implementiert?
    Nein.

  3. #3
    strgb Guest

    Default Anbindung an Asterisk-Server

    Hallo OX-Team,

    vielen Dank nochmal für das schnelle Antworten.

    Habe ich das richtig verstanden, dass die Suche im contacts-Modul auf diese beiden Felder beschränkt ist, so dass sich die Anbindung darüber nicht realisieren läßt?

    Und zweite Frage: Gibt es schon einen Release-Plan, wann die erweiterte Suche (im contacts-Modul, all-Action) in den OX6 einfließt?

    Eine Anbindung an eine Telefonanlage ist ja schon essentiell für eine Groupware, aus diesem Grund wäre eine baldige Lösung bestimmt erstrebenswert, oder? Oder haben Sie eine andere Idee für einen Workaround?

    Grüße aus Bochum
    HF Mettge

  4. #4
    strgb Guest

    Default Aufbohren der Search-Action im Contacts-Modul möglich?

    Hallo OX-Team,

    ich formuliere es dann nochmal konkret: Ist ein Aufbohren unsererseits möglich, dass die gängigen Telefon-Felder (telephone_business1, telephone_home1, cellular_phone1) durchsucht werden?

    Oder ist von Open-Xchange irgendetwas dahingehend geplant?

    Grüße aus Bochum
    HF Mettge

  5. #5
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    ja es ist in der Tat geplant die Suche stark aufzubohren, Stichwort Smartfolders/Suchordner. Ein Workaround auf eurer Seite könnte so aussehen das der komplette Datensatz geladen und dann von euch durchsucht wird, das kann natürlich keine endgültige Lösung sein.

    Gruß

  6. #6
    strgb Guest

    Default Workaround funktioniert - mit Performance-Lücken

    Hallo nochmal,

    vielen Dank für die Idee. Wir haben das jetzt erst einmal so umgesetzt, allerdings merken wir schon, dass mit jedem Kontakt die Antwortzeit minimal wächst. Wenn wir jetzt migrieren und es sind ein paar Hundert Kontakte könnte unsere Telefonanlage bei mehreren gleichzeitigen Anrufen (sprich Requests) Probleme bekommen.

    Es könnte sein, dass wir das Requesten bei mehr als einem gleichzeitigen Anruf abschalten.

    Trotzdem würde ich eine direkte Suche auf die Telefon-Felder bevorzugen. Gut, dass daran schon gearbeitet wird.

    MfG
    HF Mettge

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •