Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 12
  1. #1
    Join Date
    Mar 2009
    Location
    Austria
    Posts
    139

    Default how can allow users to change their own user data?

    Hi,

    I just did the update to the most actual OXAE version.
    Prior to that I had a look at the demo at the OPENXCHANGE homepage. There i saw the the user has the possibility to change his private data, like phone number, birthday etc..

    I do not have this function! How can I configure my OX so that I also have this possibility?

    with best regards

    thank you

    Lukasz

  2. #2
    Join Date
    Mar 2009
    Location
    Austria
    Posts
    139

    Default

    Hi,

    are there no hints for me available?

    Weiß niemand eine Lösung????

    lg

    Lukasz

  3. #3
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hi Lukaz,

    modification of user data, password etc. are optional plugins that are not shipped within the Open-Xchange Appliance Edition. The cause for this is, that administration must be done via UDM to prevent inconsistency at the user data, the Administrator can change the users data via UDM, but the user cannot change it via OX. Sorry.

    Greetings
    Last edited by Martin Heiland; 05-28-2009 at 12:29 PM.

  4. #4
    oskar Guest

    Default

    Quote Originally Posted by Martin Braun View Post
    Hi Lukaz,

    modification of user data, password etc. are optional plugins that are not shipped within the Open-Xchange Appliance Edition. The cause for this is, that administration must be done via UDM to preserve inconsistency at the user data, the Administrator can change the users data via UDM, but the user cannot change it via OX. Sorry.

    Greetings
    Und wie sieht aus mit den reinen Kontaktdaten. Kann man irgendwie dem Globalen Adressbuch schreibrechte verpassen? Vl per Datenbank (arbeite derzeit mit einem Testsystem also hät ich kein problem dies auszuprobieren)

    Oder ist das Globale Adressbuch nichts anderes wie ein ldapsearch und die editierbarkeit ist nicht implementiert worden (wenn das der fall ist dann Feature-Request: jeder user sollte seine eigenen Kontaktdaten im globalen Adressbuch editieren können also Adresse,Geburstdatum falls nicht eingetragen,Telefon etc)

    Danke

  5. #5
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hi,

    das globale Adressbuch existiert auch weiterhin in der Datenbank. Jedoch gibt es auf einem OXAE 2 Datenspeicher für deren Inhalt: LDAP und die OX Datenbank. Die Administration passiert per UDM im LDAP, dann werden die Änderungen in die OX Datenbank übertragen. Dieses übertragen von Daten funktioniert jedoch nur in eine Richtung (LDAP->OX) da LDAP der primäre Speicher für Benutzerdaten ist. Deswegen macht es auch keinen Sinn einen Datensatz im globalen OX Adressbuch geändert werden, die Daten würden beim nächsten Sync wieder von den Daten aus LDAP überschrieben werden. Den feature request, auch auf einem AE die eigenen Nutzerdaten ändern zu können, werde ich gerne aufnehmen.

    Gruß

  6. #6
    oskar Guest

    Default

    Quote Originally Posted by Martin Braun View Post
    Hi,
    Den feature request, auch auf einem AE die eigenen Nutzerdaten ändern zu können, werde ich gerne aufnehmen.
    Vielen herzlichen Dank

  7. #7
    Join Date
    Mar 2009
    Location
    Austria
    Posts
    139

    Default

    Danke für die Antwort.

    Was ich nur nicht verstehe, ist dass wenn man sich als USER stephan@ox6-demo-de bei der online demo vom OXAE auf http://ox6-demo.open-xchange.com/ox6/ox.html anmeldet, dann gibt es in den einstellungen die Funktion BENUTZER wo man seine Daten ändern kann! Wieso fehlt diese Funktion bei der aktuellen Version (woebei das Onlinedemo ja auch eine ältere Version ist als die aktuelle OXAE)??

    lg

    Lukasz

  8. #8
    oskar Guest

    Default

    Quote Originally Posted by lukasz View Post
    Danke für die Antwort.

    Was ich nur nicht verstehe, ist dass wenn man sich als USER stephan@ox6-demo-de bei der online demo vom OXAE auf http://ox6-demo.open-xchange.com/ox6/ox.html anmeldet, dann gibt es in den einstellungen die Funktion BENUTZER wo man seine Daten ändern kann! Wieso fehlt diese Funktion bei der aktuellen Version (woebei das Onlinedemo ja auch eine ältere Version ist als die aktuelle OXAE)??

    lg

    Lukasz
    ja nur edtierien kannst es trotzdem nicht

    28.05.2009 16:37-->Fehlermeldung: Sie haben nicht die entsprechenden Berechtigungen zum Erstellen von Objekten im Ordner 6 im Kontext 200 als Benutzer 3 (CON-0117, -1121575846-4485)

  9. #9
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo Lukasz,

    auf der ox6-demo.open-xchange ist eben das angesprochene Plugin installiert, das funktioniert natürlich auch bei einer OXAE, aber aus den angesprochenen Gründen würde es dort keinen Sinn machen bzw. zu Problemen führen. Das Plugin gibt es mit Absicht nicht auf einer OXAE. Weiterhin ist ox6-demo keine wirkliche OXAE sondern vielmehr ein Demo für den Groupwareteil der bei Hosting, Server und Appliance Edition gleich ist. Die Einschränkung bezüglich des Benutzerdaten-Plugins ergibt sich durch die Implementierung der Univention Admintools.

    Gruß
    Last edited by Martin Heiland; 05-28-2009 at 04:37 PM.

  10. #10
    Join Date
    Mar 2009
    Location
    Austria
    Posts
    139

    Default

    Danke für die Info,

    lg

    Lukasz

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •