Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 5 of 5

Thread: Funktionalität

  1. #1
    aexcalibur Guest

    Default Funktionalität

    Hallo in die Runde, schade das es keinen "deutschen" Bereich im Forum gibt, wo ich meine Frage hätte stellen können.

    Also ich kenne bis heute leider nur Microsoft Exchange und weiß noch nicht so ganz was ich mit den ganzen Infos um OX anfangen soll.

    OX scheint mir um einiges mächtiger zu sein, als es der erste Eindruck bei mir erweckt hat.

    Meine Ausgangslage war: Wir haben im moment Postfix für den email verkehr laufen in Verbindung mit Thunderbird als client. Jetzt ist es aber gewünscht das wir eine Kalender Funktion zur Verfügung stellen die Postfix ja nicht hergibt. Also hab ich ein bisschen gegooglet und bin auf OX gestoßen. Was mir direkt sympatisch war, ist das abrufen des kontos über den Browser, aber auch die möglichkeit über outlook. Jetzt les ich aber im Handbuch das er auch als Domänen Server eingestzt wird. Und da komm ich an den pkt der mich verunsichert.
    Muss ich ihn wirklich als Domänenserver nutzen, da wir bereits einen Domänenserver haben (w2k3)!?

    MfG
    Aex ;-)

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    Open-Xchange selbst benötigt noch stellt es einen Domänenserver bereit, es ist eine reine Groupware die sich in eine Infrastruktur integrieren lässt. Es gibt Produkte wie OXAE (Appliance Edition) die bereits mit einem Domänencontroler ausgestattet ist, aber Pflicht ist er nicht.

    Gruß

  3. #3
    aexcalibur Guest

    Default

    muss ich dann für meine Anforderung ein bestimmtes paket installieren? Wenn ja welches? und was mach ich mit meinem laufenden Postfix server? kann ich den übernehmen?

  4. #4
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hi,

    was genau sind denn deine Anforderungen? Wenn du OX anhand der Anleitung aus dem Wiki installiert hast arbeitet OX nicht als Domaincontroler, diese Funktionalität wird z.B. durch Samba und andere Integrationsdienste bereit gestellt.
    Deine bestehende IMAP (z.B. cyrus) und SMTP Server (z.B. postfix) kannst du natürlich auch mit OX verwenden.

    Gruß

  5. #5
    aexcalibur Guest

    Default

    ah ok. Domaincontroller Frage ist damit abgehakt ;-)

    eine Frage hätte ich noch bezüglich der Lizenzen... Seh ich es falsch das es eine kostenlose und eine kostenpflichtige Variante gibt? Vielleicht ist ja auch hier die Frage was wir eigentlich damit vor haben!? Wir wollen nur den email verkehr und die Kalender Funktion nutzen, und alle user sollen über den Browser zugreifen.

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •