Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 3 of 3
  1. #1
    Livio Guest

    Default Loginfehler bei zusätzlichem Context

    Hallo,

    nach einigen Installationsproblemen läuf bei mir OX in der Version 6.10 Rev 6 auf einem Ubuntu 9.04 Root-Server in Kombination mit Postfix, Dovecot, Funambol, usw..

    Ich kann problemlos mehrere Contexte und zugehörige User anlegen, allerdings ist nur der Login im Defaultcontext (cid=1) möglich.
    Der Loginversuch in einem "höheren" Context (z.B. cid=2) scheitert sofort mit der Fehlermeldung, ich solle den Usernamen bzw. das Passwort überprüfen. Diese stimmen allerdings definitiv.
    In den Logfiles erscheint leider kein Hinweis auf den Loginversuch.

    Ist in der Opensource-Version von OX nur ein Context erlaubt?
    Falls dies nicht so sein sollte, wäre ich sehr dankbar, wenn jemand eine Lösung parat hätte.

    Vielen Dank und viele Grüße

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    die "Opensource" Version ist nicht beschnitten. Wenn du dich mit einem Benutzer anmelden willst der nicht im defaultcontext ist, musst du den context identifier beim login mit angeben. Zum einen kann das die Kontext ID sein und zum anderen das Loginmapping (siehe change/createcontext tools).

    Beispiel:

    Hans@1 = User "hans" im kontext 1
    Hans@2 = User "hans" im kontext 2

    Gruß

  3. #3
    Livio Guest

    Default

    Vielen Dank!
    Das habe ich wohl in Dokus überlesen.
    Gruß, Livio

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •