Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 4 of 4
  1. #1
    konqi Guest

    Default Freigegebene andere Kalender einbinden

    Also erstmal, geil, geil, geil, das ist genau das worauf wir seit Jahren gewartet haben und es funktioniert sehr gut bei uns mit OX5. Haben eigentlich keine Frage offen, doch eine: Kann ich auch die Kalender anderer, die freigegeben sind für den jeweiligen Benutzer mit einbinden so wie das auch im Outlook funktionierte ? Wenn ich einen neuen Kalender anlege, habe ich da zwar, wie mein Vorredner sagte, einige Einträge wo nur Kalender steht, ich hab die auch durchprobiert, aber es scheint doch immer nur der eigene Kalender zu sein und nicht der von dem, der den Kalender für mich freigegeben hat ?!

    Spitze, das es den OXtender jetzt gibt !!!!!!!!

    VG
    Dirk

  2. #2
    ahmet Guest

    Default

    Hallo konqi,
    du hast anscheinend meine Frage gelesen.
    Ich kann nur sagen , bei mir sind es definitiv andere Kalender.
    Ich habe sie im Thunderbird angelegt und durch ein und ausblenden mit den Kalendern , die ich über den WEB-Front sehen konnte verglichen.
    So habe heraus gefunden welche Kalender das sind.
    Aber das sollte nicht so sein, den OXtender für Outlook macht das richtig.
    Es wird so angezeit :
    Vorname Nachname - Kalender

    Die Liste ist sogar sortiert.

    Gruss,
    Ahmet

  3. #3
    Join Date
    Nov 2009
    Posts
    104

    Default

    Hallo,

    freut mich das euch der OXtender gefällt. Ich hab mir das Problem mal angeschaut, das ganze tritt nur in Verbindung mit einem OX5 Server auf. Ich hab dazu auch schon ein Ticket angelegt:
    http://trac.fusionworkx.com/open-xch...ctor/ticket/97

    Ich werde morgen Nachmittag noch eine neue Version bauen. Ich denke da wird der Fehler dann auch schon behoben sein.

    Schöne Grüße
    Sebastian

  4. #4
    konqi Guest

    Default

    Hallo Sebastian,

    super ! Ich hatte übrigens mit dem Thunderbird 3 und dem Nightly Build vom Oxtender gearbeitet, hier funktioniert das Einbinden von anderen Kalendern nicht, ist immer der eigene. Aber ist ja auch meine Schuld wenn ich mit Beta-Software hantiere Unter Thunderbird 2.x und dem freigegebenen Oxtender kann ich die Kalender der anderen prima einbinden, im Moment muss man nur raten welcher Kalender wem gehört

    Aber klasse wenn das bald auch behoben ist.

    Also wir setzen bei uns in der Stadtverwaltung auf Linux Desktop und haben derzeit noch den OX5SP4 im Einsatz und jeder arbeitet mit der (veralteten) Weboberfläche. Wir werden jetzt alle den Genuss von Thunderbird verpassen können !!!

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •