Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 10 of 10
  1. #1
    Join Date
    Jun 2009
    Location
    Niederdorf
    Posts
    113

    Post Globales Adressbuch und Accounts abschalten

    Hallo,

    gibt es eine Möglichkeit, dass Globale Adressbuch für User abzuschalten?
    Da wir mehrere Domains verwenden nutze ich ein zweites Adressbuch, in dem die richtigen Domains der User eingetragen sind. Deshalb wäre es schön, wenn im Outlook das Globale Adressbuch nicht als Outlook-Adressbuch angezeigt würde. Gibt es da eine Möglichkeit?

    Das selbe Problem habe ich mit den Accounts. In unserer Firma ist es nicht gewollt, dass Benutzer noch andere E-Mailkonten einbinden können. Kann man das auch irgendwo verbieten?

    Danke für alle Hinweise.

  2. #2
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    48

    Default

    Müsste eigentlich in der Datei ModuleAccessDefinitions.properties mit dem Parameter globaladdressbookdisabled funktionieren sofern Version 6.14

  3. #3
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    dieses Feature wurde mit OX 6.14 eingeführt und wird mit 6.16 weiter verbessert. Wie asteini schon schrieb, kann das globale Adressbuch pro Benutzer deaktiviert werden. Entsprechend stehen dem Benutzer keine Kontaktdaten aus dem globalen Adressbuch zur Verfügung.
    In Fällen wo ein Benutzer ohne globales Adressbuch von einem Benutzer mit globalem Adressbuch zu einem Termin eingeladen wird, offenbart das System nur die notwendigen Informationen wie z.B. den Namen des anderen Benutzers.

    Gruß

  4. #4

    Question

    Moin moin.

    Wo finde ich denn die entsprechende Datei?

  5. #5
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    das kannst du für jeden Benutzer oder Kontext einzeln konfigurieren:

    Code:
     /opt/open-xchange/sbin/changecontext --extendedoptions
     --access-global-address-book-disabled Disable Global Address Book access (Default is off)
    Gruß

  6. #6

    Thumbs up

    klick...da hätte ich auch selber drauf kommen können.
    und ich suche die ganze zeit nach ModuleAccessDefinitions.properties in user-verzeichnissen...

    danke für die schnelle antwort :-)

  7. #7
    Join Date
    Apr 2010
    Posts
    2

    Default

    Quote Originally Posted by mrbrummel View Post
    Das selbe Problem habe ich mit den Accounts. In unserer Firma ist es nicht gewollt, dass Benutzer noch andere E-Mailkonten einbinden können. Kann man das auch irgendwo verbieten?

    Danke für alle Hinweise.
    Das selbe würde mich auch interessieren! Oder gibt's da schon an anderer Stelle 'nen Hinweis? Hab sonst nirgends was gefunden.

    Grüße

  8. #8
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    der Zugriff Abonnements für externe Mailkonten kann pro Benutzer, oder pro Kontext abgeschaltet werden. Die Information dazu findet sich in der Optionsbeschreibung der Kommandozeilenwerkzeuge:
    Code:
    /opt/open-xchange/sbin/changeuser --extendedoptions
    [...]
        --access-multiple-mail-accounts <on/off>       Multiple Mail Accounts access (Default is off)
    Diese Option kann beim create/changeuser angegeben werden.

    Gruß
    Last edited by Martin Heiland; 09-13-2010 at 05:03 PM.

  9. #9

    Default

    Quote Originally Posted by Martin Braun View Post
    Hallo,

    dieses Feature wurde mit OX 6.14 eingeführt und wird mit 6.16 weiter verbessert. Wie asteini schon schrieb, kann das globale Adressbuch pro Benutzer deaktiviert werden. Entsprechend stehen dem Benutzer keine Kontaktdaten aus dem globalen Adressbuch zur Verfügung.
    In Fällen wo ein Benutzer ohne globales Adressbuch von einem Benutzer mit globalem Adressbuch zu einem Termin eingeladen wird, offenbart das System nur die notwendigen Informationen wie z.B. den Namen des anderen Benutzers.

    Gruß
    Der Beitrag ist vom Februar 2010 und bezieht sich auf OX-AE. Mittlerweile sind ja einige Wechselwirkungen beim SE/HE bekannt, die zB mit BMO auftreten, wenn das globale Adressbuch deaktiviert wurde. Trifft dies tatsächlich nicht für AE zu oder sollte dieser Beitrag klargestellt werden?

    Gruß, P.M.

  10. #10
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hi,

    der BMO ist bei OXAE genau gleich wie bei HE/SE. Jedoch unterstützen wir bei AE die Abschaltung des GA afaik nicht. OXAE ist eine Appliance die so genutzt werden sollte, wie das Admininterface es hergibt. Auf der Console sollte der Admin am besten gar nicht arbeiten.
    Natürlich sind bei der HE/SE tausende Kombinationen denkbar, die jedoch nicht alle unterstützt werden. Wir liefern ein Set von unterstützten Templates aus, das in der ModuleAccessDefinition.properties zu finden ist.

    Gruß
    Last edited by Martin Heiland; 09-16-2010 at 11:17 PM.

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •