Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 3 of 3
  1. #1
    rokki123 Guest

    Question Allgemeine Frage zu Contexten in OX

    Hallo Forum,

    ich habe mal ein paar allgemeinen Fragen zum Thema Context in OX:
    1. Kann ein Benutzer aus seinem Context "ausbrechen"? D.h., ist es möglich, dass ein Benutzer aus Context X z.B. sein Kalender für den Benutzer aus Context Y freigibt?

    2. Kann ich OX irgendwie so einstellen, dass die Benutzer aus Conext X die Benutzer aus Context Y sehen?

    3. Gibt's bzw. ist so was geplannt, dass in OX zwischen den Contexten eine Vertrauensstellung aufgebaut werden kann? So ähnlich, wie es in MS Welt unter Domänen möglich ist? (trust domains)

    Mein Ziel ist, dass die Benutzer aus Context X irgendwie auf die Benutzerdaten aus Context Y zugreifen können ...

    Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe!

    Gruß,
    Roman

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hi Roman,

    Quote Originally Posted by rokki123 View Post
    1. Kann ein Benutzer aus seinem Context "ausbrechen"? D.h., ist es möglich, dass ein Benutzer aus Context X z.B. sein Kalender für den Benutzer aus Context Y freigibt?
    Ohne Berechtigung kann kein Benutzer auf Daten anderer Benutzer zugreifen. Das trifft natürlich auch für Kontexte zu. In der Tat sind Kontexte logisch isolierte Bereiche in denen Benutzer arbeiten. Häufig werden Kontexte eingesetzt um eine OX Installation für verschiedene Kunden anzubieten die sich nicht kennen und auf keinen Fall Daten von einander sehen können dürfen.

    Quote Originally Posted by rokki123 View Post
    2. Kann ich OX irgendwie so einstellen, dass die Benutzer aus Conext X die Benutzer aus Context Y sehen?
    Das ist derzeit für Kontakte und Infostore Daten möglich. Durch die Funktion "Publish&Subscribe" können Kontextübergreifend Daten ausgetauscht werden. Der Benutzer in einem anderen Kontext braucht dazu die URL der Veröffentlichung und ggf. die Zugangsdaten für diese Veröffentlichung. Natürlich kommt man auch als "ganz externer", beispielsweise als OX Benutzer auf einer anderen Installation über Veröffentlichungen an die Daten.
    Für Kalenderdaten unterstützen wir Einladungen, Bestätigungen und Änderungen nach dem iMIP Standard (www.ietf.org/rfc/rfc2447.txt) der es erlaubt über Kontext- und Softwaregrenzen hinaus Termine zu vereinbaren.

    Quote Originally Posted by rokki123 View Post
    3. Gibt's bzw. ist so was geplannt, dass in OX zwischen den Contexten eine Vertrauensstellung aufgebaut werden kann? So ähnlich, wie es in MS Welt unter Domänen möglich ist? (trust domains)
    Derzeit ist mir nicht bekannt das sowas geplant wäre, die Roadmap gibt dazu auch nichts her. Wenn es für deine Installation von großem Interesse ist, kannst du gerne unseren Vertrieb kontaktieren und nach möglichen Funktionserweiterungen fragen. Generell unterscheiden sich Kontexte aber stark von Windows-Domänen da sie lediglich die Aufteilung auf Anwendungsebene vornehmen während Domänen noch für vielfältigere Dinge eingesetzt werden. Ich denke ein komplettes Domänenkonzept wäre etwas übers Ziel hinaus geschossen. Zur vollständigen "Verbindung" zweier Kontexte über Veröffentlichungen fehlt noch eine Unterstützung für Aufgaben, Kalender und automatische Synchronisierung.

    Quote Originally Posted by rokki123 View Post
    Mein Ziel ist, dass die Benutzer aus Context X irgendwie auf die Benutzerdaten aus Context Y zugreifen können ...
    Als Kontext-Administrator kannst du das Globale Adressbuch veröffentlichen, jedoch solltest du Datenschutzaspekte vorher mit deinen Mitarbeitern besprechen.

    Gruß

  3. #3
    rokki123 Guest

    Default

    Hi Martin,

    vielen Dank für Deine Hilfe!

    Wir versuchen jetzt unsere Probleme mit dem Globalen Adressbuch und der Funktion "Publish&Subscribe" zu lösen.

    Nochmals Danke!

    Gruß,
    Roman

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •