Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 7 of 7

Thread: outlook otender

  1. #1

    Default outlook otender

    Ich will gerade mit dem Outlook Oxtender die Kalender von anderen Benutzern anzeigen zu lassen. Im WEB GUI funktioniert das alles wunderbar!
    Wenn ich aber bei Outlook auf "Freigegebene Kalender öffnen" klicke (unter meinem Kalender) udn dann dort einen auswähle kommt die Fehlermeldung dass das Profil dafür nicht konfiguriert wurde
    ich hab mal einen screenshot mit geschickt, ich hoffe es findet jemand eine lösung...
    DANKE!

  2. #2

    Default

    hat keiner eine idee wo der fehler liegt?

  3. #3

    Default free busy

    Habe leider noch ein problem,das vielleicht damit zusammen hängt...
    wenn ich im kalender in outlook eine terminplanung mache, und einen benutzer hinzufüge, dann versucht der oxtender ja eine free busy planung...
    im httpd access log sehe ich diese auch:
    172.16.64.63 - tsdauche [05/Oct/2010:09:54:52 +0200] "PROPFIND /servlet/webdav.folders HTTP/1.1" 207 5396

    das sieht vernünftig aus...

    leider meldet allerdings der oxtender im tray icon unten, dass es nicht erfolgreich war, und die daten sidn dann auch nicht verfügbar...
    aus dem error log des tray icons poste ich mal folgendes:
    "Die auf dem Server veröffentlichten Frei/Gebucht-Informationen können nicht aktualisiert werden. Auf die Datei "C:\Dokumente und Einstellungen\tsdauche\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook\ou tlook.ost" konnte nicht zugegriffen werden. Die Verbindung zu Ihrem Microsoft Exchange Server muss mindestens einmal hergestellt worden sein, bevor Sie Ihre Offlineordnerdatei verwenden können."

    und

    "Beim Lesen der Internet Frei/Gebucht-Daten ist ein Fehler aufgetreten. Allgemeiner Fehler. Der URL war:"https://s051:8002/servlet/webdav.freebusy?username=itt-schn&..."."

    diesen aufruf sehe ich allerdings nicht im access log... im errorlog aber auch nicht...

    diese kern funktionalität sollte natürlich schon funktionieren

  4. #4
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Mhh diese Meldung sehr sehr komisch aus und kommt wahrscheinlich von Outlook selbst. Nutzt der OX vielleicht ein ungültiges SSL Zertifikat? In dem Fall musst du es im IE als vertrauenswürdig markieren oder 29€ für ein gültiges Cert investieren.

    Gruß

  5. #5

    Default

    hm... hab ich grad mal gemacht... irgendwie hilft ihm das relativ wenig.. hab auch grad an den support ne komplette debug history vom oxtender geschickt, aber wer weiß wann da ne antwort kommt
    wer weiß, vielleicht braucht windoof mal wieder nen neustart aller programme usw. um das zertifikat tatsächlich zu akzeptieren, ich werds mal versuchen... aber wie gesagt mit nem einfach "zertifikat installieren" war es jetz noch nicht getan

  6. #6

    Default

    hm nein auch das hinzufügen zu den vertrauenswürdigen seiten hat nix gebracht

  7. #7

    Default

    ok der fehler lag definitiv zwischen tastatur und stuhllehne...
    wenn das zertifikat für *.domain.com gilt sollte man den server auch auf diesem weg ansprechen und nicht über einen lokalen hostnamen direkt... da kriegt nämlich outlook nix mehr auf die reihe, weil des völlig verschiedene sachen sind natürlich für das liebe gehasste outlook

    also merke für alle andern die das mal lesen: immer alles so ansprechen wie es auch nachher im tatsächlichen einsatz gedacht is und keine test abkürzungen nehmen

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •