Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 4 of 4
  1. #1
    meichler Guest

    Default Upgrade von OX5ASE auf OX6ASE

    Hallo,
    ich will ein Upgrade von OX5 mit SLES9 auf OX6 mit SLES10 machen. Beid Versionen sind Advanced Server Edition.
    Nun sind es nur etwa 40- 50 User, die umzustellen sind. Man soll einen Zwischenschritt machen über die Appliance. Kann ich nicht auch die Mails, Termine und Kontakte mit dem OXtender pro User speichern und hinterher wieder integrieren?
    Bei dem Zwischenschritt (Appliance) braucht man ja noch eine 2. Maschine.

    Matthias

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    wie auf der Website beschrieben, handelt es sich beim Wechsel von OX5 auf OX6 um eine Migration/Datenübernahme - nicht um ein Update. Der Prozess ist recht komplex und sollte anhand den Vorgaben von einem qualifizierten Partner übernommen werden. Für die Migration sollte man mindestens 2 Maschinen nutzen, für den Fall dass etwas schief geht und man den Export der OX5 Daten erneut durchführen muss. Statt echtes Blech zu verwenden, kann die Migration auch in virtualisierten Umgebungen wie VMWare erfolgen. Damit lässt sich eine Migration durchspielen ohne das Echtsystem zu beeinträchtigen.

    Gruß

  3. #3
    meichler Guest

    Default

    Gibt es denn ein ausführliches Howto für die ganze Prozedur?

  4. #4
    Carsten Hoeger is offline Open-Xchange Professional Services
    Join Date
    Mar 2007
    Posts
    703

    Default

    Quote Originally Posted by meichler View Post
    Gibt es denn ein ausführliches Howto für die ganze Prozedur?
    You can find all information on this page: http://www.open-xchange.com/en/migration-en
    OXpedia.org - the answer to almost all questions.

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •