Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 7 of 7
  1. #1
    Join Date
    Jun 2009
    Location
    Niederdorf
    Posts
    113

    Default OX server returned error:

    Guten Morgen,

    seit heute morgen bekomme ich in verschieden Postfächern einzelne E-Mails so angezeigt:

    Von:
    Gesendet: Keines
    Betreff: SERVER INFO: Error on reading email

    OX server returned error: {"category":8,"error":"Mail(s) %1$s could not be found in folder %2$s","error_params":["6462","default0/INBOX"],"error_id":"371664334-22282","data":null,"code":"MSG-0032"}


    Im Webinterface sind die Mails fast immer korrekt. Wenn ich sie in einen anderen Ordner verschiebe dann kann ich sie auch im Outlook wieder lesen.
    (Windows XP, Office 2007, aktuelle OX Version vom Wochenende)

    Kennt das Problem noch jemand?

  2. #2
    Join Date
    Apr 2011
    Posts
    23

    Default OX server returned error:

    Hi,

    ich habe genau den gleichen Fehler. Im Web-Interface sind die Mails da aber im Outlook via OXTender2 erhalte ich auch die Nachrichten mit identischem Betreff und entsprechendem Mail-Body.

    Wir haben auch am Wochenende das Update durchgeführt.

    Grüsse,
    tmak

  3. #3
    Join Date
    Jun 2009
    Location
    Niederdorf
    Posts
    113

    Default

    Ich habe zur Zeit das Problem bei 6 von 200 PC, aber alle mit Oxtender 2.
    Bei einigen hat das Verschieben und zurückschieben auf dem Server geholfen, aber bei einigen musste ich auch wieder das Outlook-Profil löschen und neu anlegen. Gestern Abend kam ja noch ein Update. Vielleicht ist ja damit behoben. Heute hat sich noch keiner wegen solcher Mails gemeldet.

    Gruß
    Gordon

  4. #4
    Join Date
    Jun 2009
    Location
    Niederdorf
    Posts
    113

    Default

    Und es geht wieder los -

    OX server returned error: {"category":8,"error":"Mail(s) %1$s could not be found in folder %2$s"....

    die Mails sind da, können im Webinterface (und in freigegebenen Ordnern auf anderen Rechnern) gelesen werden.

    Ich werde mich mal an den Support wenden

  5. #5
    Join Date
    Apr 2011
    Posts
    72

    Default

    Wie genau lässt es sich reproduzieren?! Mails vor dem Update hin- und herverschoben oder danach?

  6. #6
    Join Date
    Jun 2009
    Location
    Niederdorf
    Posts
    113

    Default

    Die E-Mail sieht im Outlook so aus:
    Betreff: SERVER INFO: Error on reading email
    Text: OX server returned error: {"category":8,"error":"Mail(s) %1$s could not be found in folder %2$s","error_params":["6462","default0/INBOX"],"error_id":"371664334-22282","data":null,"code":"MSG-0032"}

    und im Webinterface ist sie in (meistens) Ordnung. Wenn ich die betreffende Mail im Webinterface dann in irgendeinen anderen Ordner verschiebe und wieder zurück in den Posteingang, dann ist sie auch im Outlook lesbar. Einige werden allerdings auch im Webinterface so angezeigt. (In unserem Mailarchiv sind sie aber lesbar)
    Welche E-Mails das sind lässt sich nicht definieren. Teils mit Anhang teils ohne, immer mal wieder eine in verschieden Postfächern über den Tag verteilt. Die einzigste Gemeinsamkeit ist, dass alle Oxtender 2 in der aktuellen und einer älteren Version nutzen.(7.0.16 und 7.0.19)
    Die Mails sind alle von dieser Woche - also nach dem Update.

  7. #7
    Join Date
    Apr 2011
    Posts
    72

    Default

    Da würd ich vorschlagen, die Logs sammeln (bitte in solchen Fällen, im Reiter Erweitert, auf Debug stellen) und dem Support zukommen lassen. Vielleicht die Mails wo es nicht geht gleich mitschicken.

    Gruß
    Niko Tsapanidis

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •