Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 3 of 3
  1. #1
    Join Date
    Nov 2011
    Posts
    1

    Post Globalen Mailordner anlegen

    Hallo zusammen,

    ich moechte einen globalen EMailordner anlegen, auf den jeder Benutzer im System Zugriff hat und in den ich bestimmte EMails hineinkopieren dann.

    So einen kann ich aber nicht unter "Oeffentliche Ordner" anlegen (bei "Neuer Ordner" ist "E-Mail" dann ausgegraut), sondern unter "Freigegebene Ordner", was ja glaube ich auch so seine Richtigkeit hat.

    Wenn ich als Administrator allerdings einem Benutzer Rechte fuer diesen Ordner dann zuteilen will, kommt beim Speichern folgende Fehlermeldung:

    "1. 28.11.2011 17:24 GMT
    Fehlermeldung: Fehler beim Verarbeiten der beispiel.de Mailserver-Antwort für Login administrator@beispiel.de (Benutzer=9, Kontext=10). Der Administrator wurde informiert. Fehlermeldung: NO Invalid identifier (MSG-1031, 652430840-10501)"

    Was hat das zu bedeuten? Und wenn ich fuer mein Vorhaben falsch vorgehe: wie richte ich einen zusaetzlichen Mailordner ein, auf denen mehrere Benutzer Zugriff haben?

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    du brauchst keine Ordner unter "Freigegebene Ordner" anzulegen um sie für andere verfügbar zu machen. Du kannst jeden Ordner unterhalb des Posteingangs (oder auf gleicher Ebene) an andere Benutzer freigeben.

    Die Fehlermeldung kann ich so nicht nachvollziehen - gibt es den OX Benutzer eventuell nicht im Mailsystem oder tritt das mit jedem Nutzer auf?

    Gruß
    Last edited by Martin Heiland; 11-29-2011 at 09:49 AM.

  3. #3
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    22

    Default

    Hi,
    wir nutzen für "öffentliche Ordner" einen eignen User "public.folders",
    der alle Ordner enthält.

    Wir haben spezielle Ordner nur für unseren Sales oder für unser Consulting
    und dort die jeweiligen Berechtigungen gesetzt.

    Da man über die Weboberfläche keine Gruppen vergeben kann (sind ausgegraut) haben wir das über die Shell gemacht:

    Da es über die Oberfläche keine Möglichkeit gibt Berechtigungen rekursiv zu vergeben,
    kann man per Shell dies per cyradm machen:

    cyradm -u root localhost

    IMAP Passwort eingeben

    Setzen eines Ordenrs geht so:
    sam user/public.folders/Projekte/*@test.com test@test.com write

    Hierbei wird dem Benutzer "test@test.com" auf die Mailbox "user/public.folders/Projekte/*@test.com" und alle Unterordner Schreibrechte eingeräumt "write".


    Hier finden Sie eine Doku von Univention:
    http://www.univention.de/fileadmin/d...ion_101209.pdf

    Viele Grüße

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •