Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 3 of 3
  1. #1
    Join Date
    Mar 2012
    Posts
    3

    Default Für den ersten Benutzer ein anderes Passwort für IMAP Login setzen

    Hallo zusammen

    Ich habe einen Benutzer in Open Xchange 6 angelegt mit:
    Code:
    createuser -c 1 -A oxadmin -P passwort -u Hans -d "Hans Muster" -g Hans -s Muster -p secret -e hans@domain.ch --imaplogin "web180p1" --imapserver localhost --smtpserver localhost
    Natürlich sind die Benutzer und Domainnamen fiktiv ;-).

    Mit dem Benutzer kann mich an OX6 anmelden, es kommt jedoch ein Fehler, dass er sich mit dem Postfach nicht verbinden kann. (klar, weil das Passwort vom Postfach mit dem Benutzer web180p1 nicht secret ist)

    Wenn ich den Benutzer erstelle mit dem gleichen Passwort des Postfaches funktioniert alles.

    Ich möchte aber nicht, dass das Passwort des OX6 Benutzers das gleiche Passwort ist wie für den Benutzer web180p1 vom Postfach.

    Später können bei weiteren Email Accounts ja auch andere Passwörter angegeben werden, wie kann ich unterschiedliche Passwörter für den ersten Benutzer setzen?

    Zum Beispiel: Passwort für den OX6 Benutzer Hans: test, Passwort für den Benutzer web180p1 vom Postfach: 123

    Danke im Voraus für eure Hilfe.

    Gruss
    Power

  2. #2
    Join Date
    Mar 2012
    Posts
    3

    Default

    Hab hier noch einen Beitrag gefunden: https://forum.open-xchange.com/showt...=imap+password
    "Das Passwort des OX Benutzers muss *gleich* sein wie das Passwort am IMAP Server."

    Gibt es mittlerweile einen Workaround dafür? Ich möcht für den OX6 Benutzer und für den Benutzer am IMAP Server nicht das gleiche Passwort verwenden.

  3. #3
    Join Date
    May 2012
    Posts
    5

    Default

    Leider ist mir kein Workaround dafür bekannt. Ich hab ein wenig getrickst bei den anderen usern. Vorneweg: mein Admin hat leider noch das gleiche PW wie vom IMAP Server (admin bekommt das ganze support und info gelumpe ^^)

    Wenn du einen Benutzer erstellst, erstelle für diesen ein 2tes Email-Profil. Dort kannst du dann ein Passwort zum IMAP angeben. Dieses Email-Profil schaltest du dann auf Standard. Ergebnis wäre dann: 'Benutzer A' meldet sich an der Egroupware mit Password 'xyz' an bekommt mails von seinem Mailkonto mit dem Passwort 'fgh'. Ein wenig umständlich, aber es funktioniert.


    Solltest du eine andere Möglichkeit haben, bin ich gern ganz Ohr

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •