Hallo,

für den Fall, dass ich im falschen Forum bin, bitte verschieben.

Ich habe bereits die Suche bemüht, aber leider nichts zu meinem Problem gefunden. Deshalb schildere ich es mal hier:

Wir setzen OpenXchange Express Edition ein, unsere Mails werden pem POP3 vom Server des Providers geholt.

In letzter Zeit werden gehäuft Mails mit leerem Body und (falls vorhanden) null Byte großem Anhang von verschiedenen Absender-Domains zugestellt, sogar die Quelldaten sind leer.

Mails von anderen Accounts der Absender-Domains kommen ganz normal an. Wird eine der leeren Mails von einem anderen Account des Absenders, von dem sonst normale Mails ankommen, weitergeleitet, ist die weitergeleitete Mail ebenfalls leer.

Lasse ich die leere Mail vom Absender an z.B. meinen privaten Account schicken und leite sie von dort an meinen Firmenaccount weiter, ist die Mail in OX ok.

Hole ich die Mails statt mit OX mit z.B. Thunderbird vom Provider ab (ich lasse die Mails momentan auf dem Server des Providers liegen), ist alles ok. Deshalb vermute ich den Fehler eher bei OX statt z.B. bei der Firewall (wir setzen Astaro Security Gateway ein, Mail- und Spamfiltering ist deaktiviert).

Ich hoffe, ihr habt jetzt wegen meiner Schilderung keinen Knoten im Hirn

Hat irgendjemand eine Idee, was da los sein könnte?

Ach so, ich bemühe mal den Standardsatz der User: Ich hab nix gemacht...

Schonmal vielen Dank für eure Unterstützung!

Gruss
Rookie_one