halli hallo,

ich habe leider folgendes problem: ich habe meinen context mit dem access-combination-name "all" angelegt. jetzt hat leider auch jeder benutzer zugriff auf den ordner "Administration" unterhalb der "Einstellungen" und kann somit gruppen anlegen und verändern. das sollte natürlich nur dem admin möglich sein.

jetzt habe ich im OX6-Provisioning.pdf die access-combination-names groupware_standard und groupware_premium entdeckt. allerdings scheinen auch diese das module "editgroup" zu enthalten.

weiter unten im selbigen pdf (http://software.open-xchange.com/OX6...ovisioning.pdf) im bereich 2.1.3. Open-Xchange module access wird erneut von den access-combination-names gesprochen. dort heißen sie allerdings anders. (z,b. groupware+)

ich bin ein bisschen verwirrt. welches ist denn jetzt die richtige access-combination-name wenn ich alle features nutzen möchte, aber nicht jedem die gruppen- und resource-adminstration erlauben möchte? die administration der gruppen und resources sollen maximal nur von 2-3 personen durchgeführt werden können.

über einen kleinen denkanstoß würde ich mich sehr freuen.

wünsche allen eine angenehme restwoche.