Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 4 of 4
  1. #1
    Join Date
    Apr 2011
    Posts
    121

    Default Wie könnte man die Performance steigern?

    Hallo.

    Bei jedem update werden ja die Konfigurationseinstellungen vom ox verändert.
    Und da nach den letzten Updates die Performance immer schlechter wurde, frage ich mich wo man in der Konfiguration schrauben könnte um diese wieder zu verbessern.

    zBp. wird ja die ox-scriptconf.sh ständig angepasst, aktuell sieht es bei uns so aus:

    JAVA_XTRAOPTS="-Dsun.net.inetaddr.ttl=3600 -Dnetworkaddress.cache.ttl=3600 -Dnetworkaddress.cache.negative.ttl=10 -Xmx10000M -XX:MaxPermSize=256M -XX:+UseConcMarkSweepGC
    -Djava.net.preferIPv4Stack=true -XX:+DisableExplicitGC -server -Djava.awt.headless=true -XX:+UseParNewGC -XX:CMSInitiatingOccupancyFraction=75 -XX:+UseCMSInitiatingOccupancyOnly -XX:NewRatio=3 -XX:+UseTLAB -XX:-OmitStackTraceInFastThrow"

    # Maximum number of open Files for the groupware
    NRFILES="8192"

    JAVA_OXCMD_OPTS="-Djava.net.preferIPv4Stack=true"



    Könnte man es verbessern?

    Gruß, Victor


    OXtender 2 for Microsoft Outlook
    Version 7.2.4.67

    VIPcom OX MAPI Provider
    Version 0, 0, 152,0

    Open-Xchange Groupware Server
    Version 7.4.1-Rev16
    USM Version 7.4.1-5 Build c8919e9a1cd6835d759fd5dffc00a6fc1c269bd5- 6105, USM JSON Version 7.4.1-5 Build c8919e9a1cd6835d759fd5dffc00a6fc1c269bd5- 6105
    Copyright © 2006 - 2014 Open-Xchange AG

  2. #2

    Default

    Hilft Ihnen jetzt nicht mehr, aber vielleicht hilft es Ihnen in Zukunft, wenn Sie das etc Verzeichnis Versionieren. Wir machen das seit geraumer Zeit mit Git.

  3. #3
    Join Date
    Feb 2008
    Location
    Southern Bavaria - where others spend their vacations :)
    Posts
    129

    Default

    Quote Originally Posted by Victor View Post
    Könnte man es verbessern?
    Hallo, ohne genaue Kenntnisse der Umgebung ist es sehr gefährlich, hier Tipps zu geben. Alleine die knapp 10G RAM f. java ... bei 11G physikalischem Speicher eher kontraproduktiv. Vor allem bei 3 Usern. Und die mysql-Engine schon mal geprüft? Die Hardware? Booten von USB2.0-Festplatten? Ohne diese Fakten kann doch niemand etwas vernünftiges dazu sagen.

    HTH, dk

  4. #4
    Join Date
    Apr 2011
    Posts
    121

    Default

    Quote Originally Posted by pro-ite View Post
    Hallo, ohne genaue Kenntnisse der Umgebung ist es sehr gefährlich, hier Tipps zu geben. Alleine die knapp 10G RAM f. java ... bei 11G physikalischem Speicher eher kontraproduktiv. Vor allem bei 3 Usern. Und die mysql-Engine schon mal geprüft? Die Hardware? Booten von USB2.0-Festplatten? Ohne diese Fakten kann doch niemand etwas vernünftiges dazu sagen.

    HTH, dk
    Hallo,
    wir haben 16 GB Ram, und 10 davon hatte ich dem Java zugeteilt, aktuell sind es 8 GB die dem Java zugeteilt sind.
    an der Hardware kann es nicht liegen, da wir 2 Server haben, und bei beiden ist die performance nach updates schlechter geworden.
    USB-Platten sind keine dran.

    Gruß, Victor.

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •