Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 2 of 2
  1. #1
    mts Guest

    Default Verwendung von ANT_OPTS in hyperion-debian_etch.sh optimiert

    1. Die Angabe export ANT_OPTS=-Xmx512M kann manchmal zu "großzügig" sein. Evtl. sollte man den Wert nur setzen, wenn er nicht schon in der Shell gesetzt wurde. In der Dokumentation muss auf diesen Parameter hingewiesen werden.
    2. Der gesetzte Parameter ANT_OPTS sollte auch durchgängig verwendet werden und nicht gleich wieder überschrieben werden. Dies ist insbesondere dann notwendig, wenn die Angabe "maximum Java heap size" immer notwendig ist um dies zu verhindern:
      # java
      Error occurred during initialization of VM
      Could not reserve enough space for object heap
      Could not create the Java virtual machine.

      Siehe Speichermangel bei Nutzung von Java.


    echo ""
    echo "Compiling Open-Xchange Groupware..."
    cd $SRC_DIR/open-xchange
    # This fixes a OutOfMemoryException on amd64
    export ANT_OPTS=-Xmx512M
    ant -q -Dlib.dir=/opt/open-xchange/lib install

    echo ""
    echo "Compiling Open-Xchange Admindaemon..."
    cd $SRC_DIR/open-xchange-admin
    ant -q -Dlib.dir=/opt/open-xchange/lib install

    echo ""
    echo "Compiling Open-Xchange Groupware GUI..."
    cd $SRC_DIR/open-xchange-gui
    export CLASSPATH=/opt/open-xchange/lib/saxon8.jar
    # Orginal
    # export ANT_OPTS="-Djavax.xml.transform.TransformerFactory=net.sf.sax on.TransformerFactoryImpl"
    # Neu
    export ANT_OPTS=$ANT_OPTS" -Djavax.xml.transform.TransformerFactory=net.sf.sax on.TransformerFactoryImpl"

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Danke für den Hinweis, wird bei Beizeiten eingebaut

    512MB mögen zum kompilieren in der Tat großzügig sein, jedoch sollten diese Menge mittlerweile
    selbst bei Entry-Servern zum Standard gehören. Durch den Betrieb der unterschiedlichen Dienste
    auf einem Rechner wird weniger als 512MB bei ein paar mehr Benutzern sicherlich nicht ausreichen.
    Im Echtbetrieb in einem verteilten Setup (Datenbanken/Mail/Filestore/Groupware getrennt) sind 512MB
    für einige hundert gleichzeitige Nutzer durchaus realistisch.


    mfg
    Martin
    Last edited by Martin Heiland; 05-02-2008 at 08:59 PM.

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •