Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 8 of 8
  1. #1
    Latnik Guest

    Default Migration der Postfächer per IMAP, Rechteproblem

    Hallo zusammen,

    normalerweise habe ich mit Linux (Mail) System wenig zu. Mein Betätigungsfeld sind eher MS System. Nun habe ich bei einem Kunden die Ehre, mehrere betagt Suse Linux Open Xchange 4 System auf Exchange 2007 zu migrieren.

    Die Kontaktdaten bekomme ich per LDAP zufriedenstellend ausgelesen, aber mit den Postfächern habe ich ein Problem. Die Postfächer sollen per IMAP-Migration übernommen werden. Für die Testbenutzer, bei denen ich die Account und Passwortdaten habe, funktioniert das auch sehr gut. Allerdings habe ich während der Migration nicht die Passwörter der Anwender zur Verfügung.

    Ich bräuchte also entweder Zugriffsrechte mit dem "cyrus" Account auf alle Postfächer oder die Möglichkeit alle Passwörter der Anwender am Tag X mit einen Script, auf ein neues Passwort zurückzusetzen.

    Ich hoffe das sich mit der alten Version noch jemand auskennt. Jede Hilfe ist gerne willkommen.

    Gruß
    Latnik

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    hast du schon einmal das Tool "imapsync" ausprobiert? Damit gab es bisher recht gute Erfahrungen bei IMAP Migrationsaufgaben.

    Gruß
    Martin

  3. #3
    Latnik Guest

    Default

    Quote Originally Posted by Martin Braun View Post
    Hallo,

    hast du schon einmal das Tool "imapsync" ausprobiert? Damit gab es bisher recht gute Erfahrungen bei IMAP Migrationsaufgaben.

    Gruß
    Martin
    Hallo Martin,

    Danke für die schnelle Antwort. "imapsync" ist mir bekannt. Ich denke allerdings nicht, dass mir das im augenblicklichen Problem weiterhilft. Auch "imapsync" muss ja per IMAP auf die Quellpostfächer kommen.
    Ich habe kein Problem bei den Postfächern deren Account Daten ich kenne. Ich brauche einen Account der Lesezugriff auf allle Postfächer hat.

    Gruß
    Latnik

  4. #4
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    wäre es vielleicht möglich sich per ACL Zugriff auf die Mailboxen zu "verschaffen"?

    Gruß

  5. #5
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Bern - Switzerland
    Posts
    27

    Default

    nein, im imapsync v1.261 (und schon einige Versionen vorher)
    kann man zwei user angeben: lokal und remote.

    Auszug aus dem README:

    Code:
    imapsync --host1 imap.src.fr  --user1 buddy --passfile1 /etc/secret1 \
              --host2 imap.dest.fr --user2 max  --passfile2 /etc/secret2
    
        Then, you will have max's mailbox updated from buddy's mailbox.
    
    SECURITY
        You can use --password1 instead of --passfile1 to give the password but
        it is dangerous because any user on your host can see the password by
        using the 'ps auxwwww' command. Using a variable (like $PASSWORD1) is
        also dangerous because of the 'ps auxwwwwe' command. So, saving the
        password in a well protected file (600 or rw-------) is the best
        solution.
    Also kann man mit
    HTML Code:
    --user1 cyrus --password1 supermail
    auf der einen seite alle Mailboxen abholen ohne die einzelnen PWs kennen zu müssen. Da Du den Server sowieso ablösen willst, kann Dir die Sicherheit ja egal sein.

    Popeye

    BTW: Schon ein bisschen frech sich OpenSource Support zu holen um auf M$ zu migrieren - und dann anschliessend bei den Kollegen damit rumzuprahlen wie blöd doch die Opensource Typen sind, dass sie dabei noch mitmachen - oder wie siehst Du das???

  6. #6
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Für meinen Teil sehe ich es so das man mit der Freiheit zu wählen auch akzeptieren muss das jemand etwas anderes wählt.

  7. #7
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Olpe
    Posts
    199

    Default

    Darf man nach dem grund fragen warum Du auf MS Exchange migrierst?

    Bis auf die größere Anzahl an 3rd Party Tools fällt mir keiner ein

    mfg
    Daniel

  8. #8
    Join Date
    Oct 2012
    Posts
    7

    Default

    Hallo,

    gibt es eine Lösung des "Problems"?
    Auch ich würde gerne die mails per imap migrieren und stehe vor dem gleichen Problem.
    Es funktioniert wenn ich die userpasswörter habe aber mit cyrus als "mailadmin" haut es nicht hin.

    Grüße

    Josef

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •