Hallo,

ich habe derzeit im Server einen Raid-Controller mit 2x 320 GB (Raid 1) und 4x500Gb (Raid 5) Festplatten.

Im zuge der Neuinstallation denke ich darüber nach wie ich die Platten am besten ins OEAE einbinden soll!?

Am liebsten würde ich das System inkl. swap auf den 2x320GB (Raid 1) spiegeln und die reinen Daten (E-Mails usw.) auf die 4x500GB (Raid 5) legen.

Macht das beim Unix Dateisystem Sinn?

Oder wie muss ich die Mountpoits beim oeae dafür anlegen?