Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 14
  1. #1
    mhofer Guest

    Default Fehler nach Import

    Hallo zusammen

    Gestern habe ich 1700 Kontakte direkt in ein globales Adressbuch von Open xchange importiert - also aus unserer Firmendatenbank nach MySQL. Dies klappte problemlos, alle Adressen lassen sich ansehen und abändern. Seit diesem Import kann ich jedoch keine neuen Kontakte mehr erstellen. Dies ist in allen Adressbüchern so, nicht nur in dem mit den importierten Adressen.

    Ich vermute mal, dass irgendwo ein Lock oder ein falscher Wert steht, habe den jedoch noch nicht gefunden. Gibt es irgendwo einen Index mit dem Total aller Adressen?

    Die Fehlermeldung lautet übrigens wie folgt:

    Kontakt kann nicht eingefügt werden. Kontext: 1 (CON-0109,2101221207-42)

    Gruss
    Michael

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo Michael,

    auf welchem Weg haben Sie die Kontakte importiert? Über ein Interface oder direkt in die Datenbanktabellen? Ein import direkt in die Datenbank ist sehr gefährlich da unter Umständen nicht alle notwendigen Werte gesetzt werden, daher ist hier immer der Weg über eine API (WebDAV/HTTP/usw.) empfehlenswert.
    Die Kontakte werden in der Datenbanktabelle 'prg_contacts' abgelegt. Ist es möglich die komplette Fehlermeldung (Stacktrace) aus dem open-xchange.log zu bekommen?

    Gruß
    Martin

  3. #3
    mhofer Guest

    Default

    Hallo Martin

    Besten Dank für Ihre Antwort. Ich bin mir bewusst, dass ein direkter Import sehr riskant ist, doch da dies momentan nur eine Testumgebung ist, haben wir den Versuch gewagt. Die Daten wurden mittels ODBC und Access in prg_contacts importiert. Mittels Testeinträgen haben wir sämtliche benötigen Felder / ID's ermittelt. Der Import verlief auch problemlos, die Daten sind im System vorhanden.

    Das komplette Logfile habe ich gerade nicht zur Hand, werde es aber noch hochladen.

    Gruss

  4. #4
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    unter Umständen werden auch Werte ausserhalb der prg_contacts Tabelle durch die Groupwarelogik gesetzt, trotzdem ist es etwas seltsam das keine neuen Kontakte angelegt werden können. Ich bin auf das Log gespannt

  5. #5
    mhofer Guest

    Default

    Guten Morgen

    Interessanterweise wurde gar kein Log-Eintrag gesetzt! Vorhin hatte ich erneut versucht, eine Adresse hinzuzufügen, was wiederum einen Fehler generierte. Das Logfile wurde jedoch nicht geändert... Gibt es ausser dem Ordner /var/log/open-xchange noch weitere Orte, an denen die Logfiles abgelegt werden?

    Gruss

  6. #6
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Guten Morgen,

    standardmäßig loggen wir nach /var/log/open-xchange/open-xchange.log.0, diese Datei wird nach einer gewissen größe rotiert, die aktuelle ist also immer .0. Es ist sehr seltsam das dort kein Eintrag auftaucht, denn die ID in der Fehlermeldung (CON-0109,2101221207-42) weisst darauf hin dass ein Fehler auf dem Server aufgetreten ist. Wurde zufällig das Paket "open-xchange-log4j" installiert? In diesem Fall werden alle Statusmeldungen an den syslog-dienst übermittelt. Generell: Tut sich im Log irgendwas wenn man den OX Server z.b. neustartet?

    Gruß

  7. #7
    mhofer Guest

    Default

    Hallo

    log4j ist nicht installiert. Ich habe vorhin den kompletten server neu gebootet, nun erscheint beim Login als User ständig der Fehler 503 - Service temporary unavailable, obwohl sämtliche Dienste gestartet wurden. Beim Zugriff auf den Server via HTTP erscheint auch die GUI. Logfiles wurden keine abgeändert.

    Das beste ist vermutlich, das ganze Open Xchange noch einmal aufzusetzen...

    Gruss

  8. #8
    mhofer Guest

    Default

    Hallo

    Ich habe mich entschieden, die Installation noch einmal aufzusetzen. Dies spart mehr Zeit, als hier lange nach dem Fehler zu suchen. Vor allem, da dies lediglich eine Testinstallation ist/war.

    Können Sie mir jedoch sagen, wie ich Daten in ein Globales Adressbuch importieren kann? Der Import aus den CSV-Files funktioniert bloss ins eigene Adressbuch...

    Gruss

  9. #9
    mhofer Guest

    Default

    Nun habe ich das komplette System neu aufgesetzt und eingerichtet. Trotz richtiger Konfiguration erscheint wieder der Fehler 503 - Service Temporary Unavailable... Hat jemand eine Ahnung, an was das liegen könnte?

  10. #10
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hi,

    der Fehler "503" kann sehr viele Ursachen haben da es nur ein generischer HTTP Fehlercode ist, auch hier hilft ein Blick in das OX Logfile.

    Gruß

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •