Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 5 of 5
  1. #1
    waerter Guest

    Default Öffentliche Ordner Fragen

    Hi, sorry ich bin neu hier und hab in der Suche nix gefunden was meine Fragen beantwortet.
    Von daher stell ich sie mal hier:

    1. Warum kann ich bei öffentlichen Ordnern keine Emailordner erstellen?
    2. Wenn ich jemand für eine öffentliche Aufgabe als zuständig erkläre, sollte der dann nicht per Mail benachrichtigt werden?
    3. Kann ich die Rechte des öffentlichen Hauptordners irgendwo einstellen?

    Ach so, ich verwende die Hostingedition 6.6 und habe mir den Postfix/Dovecot so konfiguriert das er sich die Nutzer-Daten aus der open-exchange-Datenbank zieht.
    (Nur falls die Daten wichtig sind.)

    Danke

    waerter

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    vielleicht kann ich einige deiner Fragen beantworten.

    1. Weil es E-Mail Ordner sind und diese auf dem IMAP Server angelegt werden. Die Ordnerhierachie des IMAP Kontos inkl. freigegebener Ordner wird unter dem Punkt "E-Mail" abgebildet. Würde jemand neben dem Webinterface noch einen E-Mail Client nutzen, würde er seine Ordner an einer anderen Stelle finden was zu Verwirrung sorgen wird. Unter den "Freigegebenen" oder "Öffentlichen" Ordnern werden Ordner für Groupware Objekte angezeigt. Ähnlich verhält es sich im Infostore, auch hier werden die Ordner die zu diesem Modul gehören im Hauptpunkt "Infostore" gruppiert. Vom Konzept der Ordner mag es unstimmig sein das nicht alle freigegebenen oder öffentlichen Ordner unter einem Hauptpunkt zusammen gefasst werden, aber auf der anderen Seite werden die Ordner nach dem Prinzip der thematischen Zusammenfassung gruppiert. Freigegebene E-Mail Ordner sind grundsätzlich E-Mail Ordner, also tauchen sie unter "E-Mail" auf, dass erspart einem den Wechsel in ein anderes Modul und sorgt für Übersicht. Denn: Es gibt tendenziell sehr viele freigegebene Infostore Ordner, aber eher weniger freigegebene E-Mail Ordner. Würden nun alle Ordner unter einem Hauptbaum hängen würde das zu einer unübersichtlichen Struktur führen.

    2. Genau das passiert auch wenn man den Haken bei "Teilnehmer per E-Mail benachrichtigen" im Neu/Bearbeiten Fenster einer Aufgabe setzt. In welchem Fall funktioniert das denn nicht? Gibt es möglicherweise Probleme bei der E-Mail Zustellung?

    3. Das ist mit der Version 6.6 soweit ich weiss noch nicht möglich

    Gruß

  3. #3
    waerter Guest

    Default

    Hi

    die Fragen 1 und 3 erübrigen sich ja, da es Designentscheidungen sind, und Sie werden schon wissen warum es so und nicht anders ist.

    Zu Frage 2: Der Haken ist gesetzt. Allerdings kommt trotzdem keine Mail. Das es am Mailsystem liegt wage ich zu bezweifeln, da das Mailsystem bei normalen Mails funzt, und ich in der mail.log nicht mal den Versuch eines Verbindungsaufbaus sehe. Allerdings schmeist mir das open-exchange-console.log eine derartige Fehlermeldung:

    <code>
    2008-12-28 18:50:53.763 Log ErrorException while dispatching event org.osgi.service.event.Event [topic=com/openexchange/groupware/task/insert] to handler com.openexchange.event.impl.osgi.OSGiEventDispatch er@57e2793d
    java.lang.NullPointerException
    at com.openexchange.groupware.notify.ParticipantNotif y.sendNotification(ParticipantNotify.java:267)
    at com.openexchange.groupware.notify.ParticipantNotif y.taskCreated(ParticipantNotify.java:233)
    at com.openexchange.event.impl.osgi.OSGiEventDispatch er.created(OSGiEventDispatcher.java:114)
    at com.openexchange.event.impl.osgi.OSGiEventDispatch er.handleEvent(OSGiEventDispatcher.java:162)
    at org.eclipse.equinox.event.EventHandlerWrapper.hand leEvent(EventHandlerWrapper.java:177)
    at org.eclipse.equinox.event.EventHandlerTracker.disp atchEvent(EventHandlerTracker.java:198)
    at org.eclipse.osgi.framework.eventmgr.EventManager.d ispatchEvent(EventManager.java:195)
    at org.eclipse.osgi.framework.eventmgr.EventManager$E ventThread.run(EventManager.java:297)
    </code>

    Ich hoffe das hilft als Anhaltspunkt weiter

    Waerter

  4. #4
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hi,

    der gepostete Stacktrace stammt aus einem Bug der mit der Version 6611 gefixt wurde, in der aktuellen RC Version (6704) tritt der Fehler ebenfalls nicht auf. Falls möglich sollten Sie auf eine neuere Version updaten.

    mfg

  5. #5
    waerter Guest

    Default

    Hi,

    nochmal danke für die schnelle Antwort. Ich werde dann warten bis Sie die Debian-Pakete aktualisieren, da ich das System in einer non-Profit-Organisation produktiv einsetze/einsetzen will. Da verzichte ich lieber für eine gewisse Zeit auf dieses Feature anstatt eine Version einzusetzen die Sie als noch nicht Stable ansehen.

    Guten Rutsch

    waerter

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •