Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 9 of 9
  1. #1
    fragdesaster Guest

    Default Fehlermeldung: Objekt nicht gefunden

    Hallo!

    Kann mir jemand sagen, was es mit folgender Fehlermeldung auf sich hat?
    Im Einsatz ist der OX5. Meine erste Vermutung war ein Fehlerhafte Kalendereintrag. Die ID kann ich aber nicht in den Tabelle prg_dates, prg_date_rights und -members finden.



    Objekt_nicht_gefunden.gif


    Vielen Dank für die Hilfe!

    Roland

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo Roland,

    wie schon richtig vermutet, und von der Fehlermeldung angezeigt, kann hier ein Objekt nicht gefunden werden. Das kann unterschiedliche Gründe haben, z.B. dass es in der Zwischenzeit gelöscht wurde oder man zu einem Termin eingeladen war und die Einladung zurückgezogen wurde etc.

    Kannst du vielleicht etwas genauer beschreiben wann diese Fehlermeldung auftritt und wie man sie reproduzieren kann?

    Gruß

  3. #3
    fragdesaster Guest

    Default

    Hallo!

    Leider kann ich nur schwer genaue Angaben dazu machen. Die Meldung kam aus heiterem Himmel, ohne daß ein Zusammenhang zwischen einem Termin oder einem anderen Objekt bestanden hat. Zumindest entzieht sich das meiner Erinnerung.
    Die Meldung taucht immer wieder auf. Das Modul, in welchem man sich gerade befindet (Startseite, E-Mail oder Kalender), spielt dabei keine Rolle.
    Die Meldung taucht auch meist erst einfach auf. Nach einer kurzen Zeit, steht unter der ersten Meldung nochmal die gleiche Meldung.

    Kann ich evt. noch in einer Tabelle nach der ID suchen? Sind evt. E-Mails mit einer ID verknüpft?


    Vielen Dank!

    Roland

  4. #4
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo Roland,

    E-Mails bekommen keine ID von uns, anhand des Fehlercodes kann ich aber sehen das es sich um einen Termin handelt der nicht gefunden wird. Hast du vielleicht Zugriff auf die Logfiles und kannst nach der Exception-ID (-1308242297-652595) suchen? Der genaue Stacktrace würde helfen das Problem einzugrenzen.

    Gruß

  5. #5
    fragdesaster Guest

    Default

    Hallo Martin!

    Folgend der Stacktrace. Ich hoffe ich habe den richtigen erwischt.

    0.03.2009 15:14:43 com.openexchange.ajax.Reminder doGet
    SCHWERWIEGEND: APP-0001 Category=1 Message=Object not found. Object 21356 in context 1 does not exists exceptionID=-1308242297-659395
    APP-0001 Category=1 Message=Object not found. Object 21356 in context 1 does not exists exceptionID=-1308242297-659395
    at com.openexchange.groupware.calendar.CalendarOperat ion.loadAppointment(CalendarOperation.java:201)
    at com.openexchange.groupware.calendar.CalendarOperat ion.loadAppointment(CalendarOperation.java:124)
    at com.openexchange.groupware.calendar.CalendarSql.ge tObjectById(CalendarSql.java:385)
    at com.openexchange.ajax.request.ReminderRequest.getL atestRecurringReminder(ReminderRequest.java:270)
    at com.openexchange.ajax.request.ReminderRequest.acti onRange(ReminderRequest.java:226)
    at com.openexchange.ajax.request.ReminderRequest.acti on(ReminderRequest.java:109)
    at com.openexchange.ajax.Reminder.doGet(Reminder.java :101)
    at javax.servlet.http.HttpServlet.service(HttpServlet .java:689)
    at com.openexchange.ajax.AJAXServlet.service(AJAXServ let.java:399)
    at com.openexchange.ajax.SessionServlet.service(Sessi onServlet.java:138)
    at com.openexchange.ajax.PermissionServlet.service(Pe rmissionServlet.java:86)
    at javax.servlet.http.HttpServlet.service(HttpServlet .java:802)
    at com.openexchange.tools.ajp13.AJPv13Request.respons e(AJPv13Request.java:92)
    at com.openexchange.tools.ajp13.AJPv13RequestHandler. createResponse(AJPv13RequestHandler.java:363)
    at com.openexchange.tools.ajp13.AJPv13Connection.crea teResponse(AJPv13Connection.java:168)
    at com.openexchange.tools.ajp13.AJPv13Listener.run(AJ Pv13Listener.java:245)
    at java.lang.Thread.run(Thread.java:595)
    10.03.2009 15:14:43 com.openexchange.sessiond.SessionHandler getSession
    FEIN: getSession <a821f19d5368a5aa6b05388b8c1c11cb>


    Danke!

    Gruss
    Roland

  6. #6
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hi,

    offenbar wird versucht eine Erinnerung für einen Termin zu laden des es nicht mehr gibt. Das ist ziemlich unschön, welche Version von OX benutzt du denn?

    Gruß

  7. #7
    fragdesaster Guest

    Default

    Hallo Martin!

    Es handelt sich um die Community Version.
    Build: 6.4.2-0, 2008-03-11 16:14:32

    Leider kann ich nicht sagen, ob die Version aus dem VMWare Image ist, oder damals selbst kompiliert wurde.
    Die Installation wurde nicht von mir vorgenommen.

    Besteht denn die Möglichkeit den Eintrag noch irgendwo in der Datenbank zu finden? Würde es etwas nützen wenn ich den Nutzer lösche und neu anlege? Da es sich nicht gerade um ein kleines Postfach handelt, würde ich das gerne umgehen.

    Viele Grüsse
    Roland

  8. #8
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hi,

    du könntest in der 'reminder' Tabelle nach dem Eintrag suchen und ihn entfernen:

    Code:
    SELECT * FROM reminder WHERE object_id=21356;
    mfg

  9. #9
    fragdesaster Guest

    Default

    Hallo Martin!

    In der Tabelle reminder war tatsächlich noch ein Eintrag mit der ID vorhanden. Die Löschung des Eintrags scheint die Lösung gewesen zu sein.
    Allerdings war dies nicht die Spalte 'object_id' sondern die Spalte 'target_id'.

    Ist mir glatt schon peinlich dioe Tabelle bisher übersehen zu haben..

    Was nach der Löschung aufgefallen ist: Dieser Fehler hat wohl alle Reminder geblockt.. Logischerweise. Die Liste der Erinnerungen seit Januar war lang....



    Vielen Dank für die Hilfe!
    Roland


    P.S.: Ich bin da noch nach was anderem auf der Suche. Und zwar habe ich "Benutzer" wie bspw. info@ webmaster@ etc. deren Postfächer auch über den OX bearbeitet werden. Ich würde die gerne aus dem Adressbuch entfernen. Die Suche im Adressbuch sollte diese auch nicht finden. Gibt es eine Möglichkeit über die Datenbank dies entsprechend zu konfigurieren?

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •