Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 4 of 4
  1. #1
    peon2t Guest

    Default Fragen zur Funktionalität

    I write this Thread in German because I saw that several other members did and because it seems that the developers are located in Germany too. However I will post in English in the future if this is prefered.

    Guten Abend

    Vielleicht muss ich vorausschicken, dass ich kein freiwilliger Benutzer von Open-Xchange bin. Ich benutze seit vielen Jahren OpenWebMail, was immer prima funktioniert hat. Doch heute hat mein ISP (bzw. Webhoster) angekündigt, dass sie in Kürze OpenWebMail abschalten werden und der Wechsel auf Open-Xchange obligatorisch sei.
    Das Ziel dieses Threads ist also, herauszufinden, wie ich mit Open-Xchange wieder halbwegs die Funktionalität hinbekomme, die ich zuvor jahrelang mit dem (angeblich veralteten) OpenWebMail hatte. Denn was ich heute während dem Testen gesehen habe, hat mich leider nicht wirklich überzeugen können.

    1. Akustische Benachrichtigung bei neuen Mails
    Da ich die Mailbox üblicherweise in einem nicht Hintergrund-Tab des Browsers offen habe bzw. der Browser überhaupt nur im Hintergrund läuft, benötige ich ein akkustisches Signal, wenn eine neue E-Mail empfangen wurde. Bei OpenWebMail war dies Standardeinstellung, bei Open-Xchange habe ich noch nichts dergleichen gefunden.

    2. Benachrichtigung über neue Mails im Seitentitel
    Ähnliches Anliegen wie das erste... da die Tabs mit dem Webmail meistens im Hintergrund sind, sollte sich der Seitentitel (und somit der Tabtitel) ändern, wenn eine neue E-Mail empfangen wurde. Im Stile von „EINGANG: 1“... ansonsten muss man ständig ins entsprechende Tab switchen nur um zu sehen, ob was reingekommen ist. Auch dies war Standard bei OpenWebMail, während ich bei Open-Xchange noch keine solche Option finden konnte.

    3a. Meinen Namen als „Angezeigter Name“
    Die Empfänger meiner E-Mails sollen meinen Namen angezeigt bekommen. Wenn ich jedoch meinen Namen (ein ganz normaler im Stile von 'Peter Mustermann') in den Einstellungen angeben will, sagt er mir „Fehlermeldung: Der von Ihnen eingegebene Name ist nicht verfügbar. Bitte wählen Sie einen anderen Anzeigenamen. Kontext120248 Objekt 5 (CON-0167, 1759209523-755670)“ [übrigens vielen Dank, dass ich das von Hand abtippen musste, weil man im Interface nicht Copy&Pasten kann...] Wähle ich einen anderen Namen, funktioniert es. Aber ich brauche verständlicherweise MEINEN Namen.

    3b. Individuelle Anzeigenamen bei mehreren E-Mail Adressen
    Ich verwende mit einer Mailbox mehrere E-Mail Adressen. Für diese möchte ich, wie ich es bisher hatte, individuelle Anzeigenamen. Auch hierzu habe ich noch keine Option gefunden.

    4. LogIn in mehrere Mailboxen
    Ich habe nicht nur mehre E-Mail Adressen in einer Mailbox sondern auch verschiedene Mailboxen. Nun möchte ich mich in diese gleichzeitig einloggen können. Die geht zwar, wenn ich in keine eingeloggt bin, dann in zwei Tabs jeweils den LogIn Screen öffne und mich dann schnell in beiden Tabs mit einem jeweils anderen Account einlogge. Bin ich jedoch bereits in der einen Box eingeloggt und rufe dann den LogIn Screen für die zweite Box auf, kommt nicht der LogIn Screen sondern es lädt automatisch die bereits eingeloggte Box. Um dann gleichzeitig in beide Boxen (natürlich in verschiedenen Tabs) einloggen zu können, muss ich die bereits eingeloggte Box zuerst ausloggen, was natürlich umständlich ist.

    5. Direkt zum Posteingang anstatt zur Startseite
    Da ich die 'Startseite' nicht benötige, wäre es mir lieber, direkt nach dem einloggen zum Posteingang zu gelangen. Ist dies möglich?

    6. Signatur automatisch anhängen
    Ich konnte zwar meine Signatur wieder erstellen, jedoch muss ich diese dann beim erstellen einer Mail immer manuell auswählen, damit sie angehängt wird. Kann dies nicht automatisch passieren?


    So ich glaube das wärs vorerst.

    Ich hoffe Sie können mir helfen, damit ich mit meinen E-Mail Konten wieder arbeiten kann, anstatt mich zu ärgern.

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Posts
    1,175

    Default

    I write this Thread in German because I saw that several other members did and because it seems that the developers are located in Germany too. However I will post in English in the future if this is prefered.

    Guten Abend

    Vielleicht muss ich vorausschicken, dass ich kein freiwilliger Benutzer von Open-Xchange bin. Ich benutze seit vielen Jahren OpenWebMail, was immer prima funktioniert hat. Doch heute hat mein ISP (bzw. Webhoster) angekündigt, dass sie in Kürze OpenWebMail abschalten werden und der Wechsel auf Open-Xchange obligatorisch sei.
    Das Ziel dieses Threads ist also, herauszufinden, wie ich mit Open-Xchange wieder halbwegs die Funktionalität hinbekomme, die ich zuvor jahrelang mit dem (angeblich veralteten) OpenWebMail hatte. Denn was ich heute während dem Testen gesehen habe, hat mich leider nicht wirklich überzeugen können.

    1. Akustische Benachrichtigung bei neuen Mails
    Da ich die Mailbox üblicherweise in einem nicht Hintergrund-Tab des Browsers offen habe bzw. der Browser überhaupt nur im Hintergrund läuft, benötige ich ein akkustisches Signal, wenn eine neue E-Mail empfangen wurde. Bei OpenWebMail war dies Standardeinstellung, bei Open-Xchange habe ich noch nichts dergleichen gefunden.
    Guten Tag

    vielen Dank für den Testbericht. Einige von Ihnen erwähnten Punkten haben wir bereits in unserem Feature-Tracking-Tool und stehen somit auf der Roadmap. Andere Punkte können bereits eingestellt oder umgesetzt werden. Ich hoffe Ihnen mit meinen Anmerkungen weiterhelfen zu können:

    2. Benachrichtigung über neue Mails im Seitentitel
    Ähnliches Anliegen wie das erste... da die Tabs mit dem Webmail meistens im Hintergrund sind, sollte sich der Seitentitel (und somit der Tabtitel) ändern, wenn eine neue E-Mail empfangen wurde. Im Stile von „EINGANG: 1“... ansonsten muss man ständig ins entsprechende Tab switchen nur um zu sehen, ob was reingekommen ist. Auch dies war Standard bei OpenWebMail, während ich bei Open-Xchange noch keine solche Option finden konnte.
    Wie oben bereits erwähnt, haben wir eine Benachrichtigungsfunktion bereits in unserem Feature-Tracking-Tool und somit auf der Roadmap. Im Moment ist es noch nicht möglich entsprechend Töne oder Benachrichtigungssignale für den Webmailer einzurichten.

    3a. Meinen Namen als „Angezeigter Name“
    Die Empfänger meiner E-Mails sollen meinen Namen angezeigt bekommen. Wenn ich jedoch meinen Namen (ein ganz normaler im Stile von 'Peter Mustermann') in den Einstellungen angeben will, sagt er mir „Fehlermeldung: Der von Ihnen eingegebene Name ist nicht verfügbar. Bitte wählen Sie einen anderen Anzeigenamen. Kontext120248 Objekt 5 (CON-0167, 1759209523-755670)“ [übrigens vielen Dank, dass ich das von Hand abtippen musste, weil man im Interface nicht Copy&Pasten kann...] Wähle ich einen anderen Namen, funktioniert es. Aber ich brauche verständlicherweise MEINEN Namen.

    3b. Individuelle Anzeigenamen bei mehreren E-Mail Adressen
    Ich verwende mit einer Mailbox mehrere E-Mail Adressen. Für diese möchte ich, wie ich es bisher hatte, individuelle Anzeigenamen. Auch hierzu habe ich noch keine Option gefunden.

    4. LogIn in mehrere Mailboxen
    Ich habe nicht nur mehre E-Mail Adressen in einer Mailbox sondern auch verschiedene Mailboxen. Nun möchte ich mich in diese gleichzeitig einloggen können. Die geht zwar, wenn ich in keine eingeloggt bin, dann in zwei Tabs jeweils den LogIn Screen öffne und mich dann schnell in beiden Tabs mit einem jeweils anderen Account einlogge. Bin ich jedoch bereits in der einen Box eingeloggt und rufe dann den LogIn Screen für die zweite Box auf, kommt nicht der LogIn Screen sondern es lädt automatisch die bereits eingeloggte Box. Um dann gleichzeitig in beide Boxen (natürlich in verschiedenen Tabs) einloggen zu können, muss ich die bereits eingeloggte Box zuerst ausloggen, was natürlich umständlich ist.
    Bei allen drei Punkten ist es generell vom Funktionsangebot Ihres ISP's ab. Open-Xchange bietet mit dem Feature "Multiple Mail" die Möglichkeit unterschiedliche E-Mail Adressen mit einzubinden. Bei der entsprechenden Einstellung unter "Einstellungen/E-Mail/E-Mail-Accounts können Sie dann auch für die unterschiedlichen E-Mail-Accounts auch die entsprechenden Display Names vergeben. Für eine bessere Übersicht haben Sie weiterhin die Möglichkeit alle Mails in dem Unified Mailordner anzuzeigen. Somit sollte ein nochmaliges Einloggen nicht nötig sein. Weitere Informationen in der Online Hilfe, Kapitel 8 Optionen, Zusätzliche E-Mail-Konten

    Eine History von Fehlermeldungen (Copy & Paste fähig), erhalten Sie im User Interface unterhalb des Hilfe-Buttons im Header des Fensters.

    5. Direkt zum Posteingang anstatt zur Startseite
    Da ich die 'Startseite' nicht benötige, wäre es mir lieber, direkt nach dem einloggen zum Posteingang zu gelangen. Ist dies möglich?
    Dies können Sie einstellen in den User Interface Einstellungen unter: "Einstellungen/Optionen -> Standardmodul nach dem Anmelden?" Hier haben Sie die Möglichkeit alle weiteren Module als Standardmodul zu definieren.

    6. Signatur automatisch anhängen
    Ich konnte zwar meine Signatur wieder erstellen, jedoch muss ich diese dann beim erstellen einer Mail immer manuell auswählen, damit sie angehängt wird. Kann dies nicht automatisch passieren?
    Sie können eine erstellte Signatur im Einstellungsdialog unter "Einstellungen/E-Mail/Signaturen" als "Default" markieren. Dann wird diese Signatur entsprechend sofort mit eingebunden.


    So ich glaube das wärs vorerst.

    Ich hoffe Sie können mir helfen, damit ich mit meinen E-Mail Konten wieder arbeiten kann, anstatt mich zu ärgern.
    Last edited by Karl-Heinz Grasser; 02-24-2010 at 12:07 PM.

  3. #3
    peon2t Guest

    Default

    Vielen Dank für Ihre Antwort

    Zu 1 & 2 - können Sie eine ungefähre Angabe dazu machen, wenn diese Features veröffentlicht werden?

    Zu 3a - Sie denken also, dass mein ISP OX falsch konfiguriert hat, sodass mein Name 'ungültig' ist? Gut möglich... leider wurde meine dies betreffende Supportanfrage noch nicht beantwortet.

    Zu 3b - "Einstellungen/E-Mail/E-Mail-Accounts" existiert bei mir gar nicht. Mein ISP sagte mir dazu inzwischen: "[...] Daher biete Open-Xchange nur die Möglichkeit, für jeden Account einen 'angezeigten Namen' zu verwenden."

    Zu 4 - Entweder verstehe ich Ihre Antwort nicht, oder Sie haben meine Frage ein wenig missverstanden. Es geht um zwei verschiedene Dinge: Mehrere E-Mail-Adressen (Aliase) UND mehrere E-Mail-Boxen. Ich benötige beides. Ich verwende für Geschäftlich und Privat jeweils eine E-Mail-Box wobei zu jeder dieser Boxen eine ganze Reihe von E-Mail-Adressen (Aliase) zugeordnet sind.
    Ich möchte diese Boxen gar nicht miteinander vermischen, ich möchte in zwei verschiedenen Browsertabs in jeweils eine von den beiden Boxen eingeloggt sein.
    Die in der Hilfe Kapitel 8 unter angegebenen Punkt beschriebenen Optionen scheinen mir im übrigen für Administratoren oder so vorbehalten zu sein - ich kriege davon nichts angezeigt.

    Zu 5 - nein, kann ich leider auch nicht. Der von Ihnen genannte Punkt existiert in meinen Einstellungen nicht. Vielleicht eine Einschränkung meines ISPs?


    Zu 6 - kann ich ebenfalls nicht. Zwar sehe ich den Schirftzug 'Standard-Signatur', jedoch ist dort kein Kästchen zum Anhaken oder ähnliches (siehe Screenshot anbei)
    Attached Images Attached Images

  4. #4
    fredthebat Guest

    Default

    Quote Originally Posted by peon2t View Post

    3a. Meinen Namen als „Angezeigter Name“
    Die Empfänger meiner E-Mails sollen meinen Namen angezeigt bekommen. Wenn ich jedoch meinen Namen (ein ganz normaler im Stile von 'Peter Mustermann') in den Einstellungen angeben will, sagt er mir „Fehlermeldung: Der von Ihnen eingegebene Name ist nicht verfügbar. Bitte wählen Sie einen anderen Anzeigenamen. Kontext120248 Objekt 5 (CON-0167, 1759209523-755670)“ [übrigens vielen Dank, dass ich das von Hand abtippen musste, weil man im Interface nicht Copy&Pasten kann...] Wähle ich einen anderen Namen, funktioniert es. Aber ich brauche verständlicherweise MEINEN Namen.
    Seit kurzem verwende ich den den Webmailer 2.0 der 1&1 Internet AG, pwered by OX. GUI Version: 6.18.0 Rev20 - Server Version: 6.18.0-Rev20

    Ich habe das gleiche Problem... Und finde dazu keine naeheren Erlaeuterungen im 1und1 Hilfebereich.

    31.01.2011 20:12-->Fehlermeldung: Der von Ihnen eingegebene Name ist nicht verfügbar. Wählen Sie einen anderen Anzeigenamen. Kontext 58858623 Objekt 5 (CON-0167, -870587715-10224047)

    Ich hoffe, Sie koenne mir weiterhelfen. Im uebrigen ist dies der einzige Link, den Google im Moment dazu ausspuckt.

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •