Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 5 of 5
  1. #1
    Join Date
    May 2010
    Location
    Ilmenau
    Posts
    51

    Default OXtender 2 initial sync timed out

    Hallo,

    ich habe nach der Neuinstallation von OXtender folgendes Problem:
    Nach dem ersten Start von Outlook sieht den Outlook Startscreen.
    Nach einer Weile kommt die Meldung:
    "Fehler beim Ausführen des initialen Imports. The operation timed out"

    Im Logfile finde ich folgendes:
    2011-03-08 23:20:51.062 Verbose [1] TextWriterTraceListener attached to Logger.
    2011-03-08 23:20:51.062 Info [1] OXtender 2 Outlook AddIn COM Server starting up.
    2011-03-08 23:20:51.078 Info [1] Current process: OUTLOOK
    2011-03-08 23:20:51.078 Info [1] Executing assembly: OXAddIn, Version=7.0.9.1032, Culture=neutral, PublicKeyToken=72e3368c86d08802
    2011-03-08 23:20:51.078 Info [1] Assembly location: C:\Programme\Open-Xchange\OXtender 2 for Microsoft Outlook\OXAddIn.dll
    2011-03-08 23:20:51.078 Info [1] Current AppDomain is 'C:\Programme\Open-Xchange\OXtender 2 for Microsoft Outlook\'
    2011-03-08 23:20:51.109 Info [1] OX User Interface initializing.
    2011-03-08 23:20:51.125 Info [1] Using default culture 'Deutsch (Deutschland)'.
    2011-03-08 23:20:51.125 Verbose [1] No parent Outlook window set.
    2011-03-08 23:20:51.125 Info [1] OX User Interface initialized.
    2011-03-08 23:20:51.218 Info [1] <-- OXAddIn.Connect.AddinCall: ppszJSONRes '{"data":"7.0.9.1032"}', HResult '0x0'
    2011-03-08 23:25:52.765 Verbose [1] --> OXAddIn.Connect.AddinCall(ErrorDialog, {"actions":1,"error":{"code":2147954402,"code_hex" :"0x80072ee2","code_description":"The operation timed out\r\n","state":3,"state_description":"SST_INITIA L_IMPORT","last_usm_call":{"func":"/usm-json/syncInit","argument":{"sessionid":"f7c21a4c-dc2f-4a0d-b0e9-690da04eee47"}}}})
    2011-03-08 23:25:53.281 Verbose [1] SyncIssueHandler: loading sync issue handling rules from 'C:\Programme\Open-Xchange\OXtender 2 for Microsoft Outlook\SyncIssueHandling.xml'.
    2011-03-08 23:25:53.390 Info [1] SyncIssueHandler: Handling error dialog call interactively.

    Ich kann dann nur Stopp betätigen und Outlook neu starten.
    Danach läuft es zwar, aber es fehlen fast alle Daten des Servers.

    Es handelt sich bei dem Account um ca. 29000 Mails und "einige" Kalendereinträge.

    Hat jemand eine Idee wie man den Sync nachträglich vervollständigen kann? Wir haben es jetzt auf einem anderen System mit warten versucht, aber nach 3h waren die Daten noch immer nicht da.

    Danke

    Silvio
    Last edited by silvio; 03-09-2011 at 12:42 AM.

  2. #2
    Join Date
    May 2010
    Location
    Ilmenau
    Posts
    51

    Default

    Wir haben gerade festgestellt, das nach jedem beenden von Outlook das oxstore_OUTLOOK.EXE.dbg um einige 100MB größer wird.
    Nachdem das File der gestrigen Installation über 2GB groß war, haben wir es gelöscht. Nach der nächsten Nutzung von Outlook war es wieder etwa 700MB groß.
    Leider läßt sich das mit dem Editor auch nicht mehr sinnvoll verarbeiten

    An der Situation der nicht gesyncten Daten hat sich aber auch nichts verändert.

  3. #3
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    hast du dich diesbezüglich schon an den Support gewandt?

    Gruß

  4. #4
    Join Date
    May 2010
    Location
    Ilmenau
    Posts
    51

    Default

    Nein, noch nicht.
    Werde ich jetzt nachholen. Ich dachte vielleicht kommt der Timeout eventuell durch eine anpassbare Limitierung.

    Silvio

  5. #5
    Join Date
    May 2010
    Location
    Ilmenau
    Posts
    51

    Default

    Ich habe heute Antwort vom Support bekommen.
    Es wird demnächst ein Update mit einem Fix veröffentlicht.

    Silvio

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •