Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 6 of 6
  1. #1
    Join Date
    Nov 2010
    Location
    Vienna
    Posts
    175

    Default Greylist in OX ASE - How to configure / deactivate

    Hello,

    can you please give me a info, where I can configure / deactivate the greylist in OX ASE?

    Br
    Martin

  2. #2
    Join Date
    Nov 2010
    Location
    Vienna
    Posts
    175

    Default

    Habes es gefunden! Vielen DAnk.

  3. #3
    Join Date
    Nov 2009
    Posts
    135

    Default

    und wie geht es? würde mich auch interessieren

  4. #4
    Join Date
    Nov 2010
    Location
    Vienna
    Posts
    175

    Default

    in der /etc/postfix/main.cf findet man diesen Eintrag:

    ## OX Policies Server
    smtpd_recipient_restrictions = permit_mynetworks,permit_sasl_authenticated,reject _unauth_destination,check_policy_service inet:127.0.0.1:10023,reject_unlisted_recipient

    dieser Eintrag ist der Greylist: check_policy_service inet:127.0.0.1:10023

    Weg damit und er ist deaktiviert.

    lg
    MArtin

  5. #5
    Join Date
    Apr 2008
    Posts
    20

    Default

    Schon mal dran gedacht in der "univention management console" auf das Icon "Univention Configuration Registry" zu Klicken und nach greylisting Ausschau zu halten?
    Direkt in der oben genannten Datei was zu verändern macht keinen Sinn siehe Kommentar am Beginn der Datei...
    # Warning: This file is auto-generated and might be overwritten by
    # univention-config-registry.

  6. #6
    Join Date
    Nov 2010
    Location
    Vienna
    Posts
    175

    Default

    ja, das ist schon klar. Darum sichere ich auch diese Dateien nach jeder Änderung ;-)
    Die Sache ist die, das ich mehrere Änderungen in dieser Datei habe (Virenschutz) und das deshalb für mich im CLI geschickter ist.

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •