Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 2 of 2
  1. #1

    Default Maiadressen ohne OpenXchange

    Moin
    Im Univention Forum gab es leider keine Reaktion, daher hier noch einmal gefragt, ich komme von der Sles9/OX5 Ecke und nutze nun die ASE. Kann man bei dieser Konstellation mailboxen anlegen ohne OX Lizenzen zu verbraten? Unter Suse war das kein Problem. Ich habe 5 User möchte aber 10 Imap Mailkonten nutzen, da die User sich wahlweise andere Bereiche dazu nehmen sollen. Imap Folder, die mails empfangen haben den Nachteil, das es dann dafür kein allgemeines gesendet usw gibt und wenn jetzt eine neue Projekt mail kommt, so soll einfach ein neues Imap Konto angelegt werden.

    Gruß Ben

  2. #2

    Default

    Ist so nicht vorgesehen, es gibt eine Lösung eines anderen Unternehmens, die "geduldet" wird aber pro Server mit 350€ zu Buche schlägt. Ich werde bei meinen Kunden in einer Xen Umgebung einen SLES11 als imap Server installieren. Nicht schön aber preiswerter :-)

    Gruß Ben

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •