Hallo,

bei meiner Arbeitsstelle setzten sie OX als Webfrontend für unseren Email/Kalender... ein.
Zur Zeit wird die Version 6.20.0-Rev20 verwendet.

Nun zu meinem 'Problem':

Seit etwa der Version 6.18.2-Rev25 werden in HTML Emails die per Copy+Paste eingefügten Links nicht mehr automatisch in klickbare Verweise umgewandelt. Gibt es dafür einen Grund?

Es gibt ja noch den Button 'Link einfügen/verändern' doch diesen benutzt doch sowieso kaum einer.

Derzeit hilft es nur, die verküppelten Links dann per Copy und Paste wieder aus der Mail zu kopieren und in eine Adresszeile im Browser einzufügen.

Jeder halbwegs vernünftige EmailClient kann dies doch auch.

Und selbst hier im Forum wird es doch automatisch generiert! -> https://forum.open-xchange.com/

Danke und Gruß,
Dirk