Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 18
  1. #1

    Default Mails werden nicht richtig Syncronisiert. Differenz Webinterface/Outlook2007

    Hallo Kollegen,

    ohne Umschweife zu meinem Problem...

    Gestern erhielt ich mehrere Mails. Einige sind heute morgen nach dem Start von Outlook nicht mehr verfügbar.
    Wenn ich mich allerdings aufs Webinterface verbinde, kann ich genannte Mails sehen. Ich bin mir sicher das ich nicht wissentlich diese Mails aus Outlook gelöscht habe.

    Auch auf meinem Telefon bekomme ich nach einem Mailsync (reines IMAP Konto ohne irgendwelche Addons) die Mails angezeigt... Nur eben nicht im Outlook. Wir setzen die aktuellste Version des OXtenders ein. Es erscheint keine Fehlermeldung im Outlook.

    Teilweise kommt es auch vor, das eine Mail die im Webinterface ankommt, volle 10 Minuten benötigt um im Outlook angezeigt zu werden.

    Jemand eine Idee woran das liegen kann?


    Grüße Someone
    Last edited by Someone; 10-07-2011 at 07:38 AM.

  2. #2
    Join Date
    Nov 2009
    Posts
    135

    Default

    Hi

    warum das so ist, weiß ich leider nicht, aber bei uns (150 User) ist das auch regelmässig der Fall. Dies und noch viele andere Gründe haben uns dazu veranlasst, den OXTender2 NICHT zu nutzen (der funktioniert einfach überhaupt nicht im Produktivumfeld). Wir verwenden den OXTender1 und der läuft wenigstens einigermassen ....

  3. #3

    Default

    Hallo,

    also der Oxtender1 hat bei uns auch sehr schlecht funktioniert.
    Ich erinnere mich das ich einen Webcast gesehen habe, in dem behauptet wurde... Mit Oxtender 2 werden Sie keinen Unterschied mehr zwischen OX2 und MS Exchange merken... Diese Aussage lasse ich nun einfach mal wirken...

    Grüße Someone

  4. #4
    Join Date
    Nov 2010
    Location
    Vienna
    Posts
    175

    Default

    Hallo zusammen,

    diese Problematiken hatten wir auch alle. Wir hatten in einem "kleineren" Testumfeld, den OXtender 2 seit den anfangsversionen eingesetzt und soi ziemlich alles gesehen, was Fehler angeht.
    Ich muss aber auch dazu sagen, das der OXTENDER in der aktuellen 23-er Version in Kombination mit der aktuellen Serverversion sehr gut klappt und diese Fehlermeldungen weg sind.

    Ich persönlich nutze den OXtender2, AcitveSync auf einem Android Handy und Webmail. Teilweise parallel.
    Auch bei anderen Usern habe ich das Problem nicht MEHR.

    Diese 10 Minütige DELAY war meiner Meinung nach ein Problem mit den Synchronisationsläufen. Das ist mir des öfteren aufgefallen, das der in einem Ordner ewig "gehangen" hat. Das resultierte teilweise in einem "Neuerstellen" des Profils, da es nach Stunden noch nicht weiter ging. TEilweise öffnete sich der "Knopf" von selbst.

    lg
    MArtin

  5. #5
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    4

    Default

    Hallo zusammen,

    ich hab dieses Problem auch. Hat irgendjemand schon weitere Informationen bekommen oder muss man Openxchange einfach ohne Outlook verwenden. Dann versteh ich aber die Bezeichnung OpenXchange nicht richtig.
    lg Peter

  6. #6
    Join Date
    Apr 2011
    Posts
    72

    Default

    Hallo,

    sind die Mails, die in Outlook nicht angezeigt werden, evtl. älter als ein Jahr?

    Gruß

  7. #7
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    4

    Default

    Hallo,

    nein aktuelle Mails

    Gruss

  8. #8
    Join Date
    Apr 2011
    Posts
    72

    Default

    Dann bitte mal unter Options nachschauen ob 'Sync Issues' aufgetreten sind wie z.B. 'error importing messages' ansonsten Logfile auf Debug stellen kann gerne mal da rein schauen...

  9. #9

    Thumbs down

    Hallo,

    in meinem Log steht.

    2011-11-14 07:08:07.294 Info [1] ExplorerWrapper [Microsoft Outlook]: switching folder to '\\OXTENDER2\Posteingang' (synchronizable).
    2011-11-14 07:08:07.294 Verbose [1] FolderListener [Posteingang]: initialized.
    2011-11-14 07:08:07.294 Verbose [1] ExplorerWrapper [Microsoft Outlook]: Triggering sychronization of '\\OXTENDER2\Posteingang' [0000000091B65C0F4EEC7C4998F0B5D80494D5FB402A2A40C8 18CCCB3CF4C847A92EDEC7F2058FE3232A2A2301030000]...
    2011-11-14 07:08:07.294 Verbose [1] ExplorerWrapper [Microsoft Outlook]: Synchronization triggered successfully.

    und kurz danach

    2011-11-14 07:08:27.938 Verbose [1] TrayIcon: setting text to 'Fehler'
    2011-11-14 07:08:28.464 Verbose [1] SyncIssueHandler: loading sync issue handling rules from 'C:\Program Files (x86)\Open-Xchange\OXtender 2 for Microsoft Outlook\SyncIssueHandling.xml'.
    2011-11-14 07:08:31.703 Verbose [1] SyncIssueHandler: using rule: Priority=5003, Code=, CodeUSM=, StatusUSM=, CodeOX=MSG-*, Action=0, MaxRetries=0, DelayTime=60000, DelayIncreaseFactor=1
    2011-11-14 07:08:31.703 Verbose [1] SyncIssueHandler: using rule: Priority=5002, Code=, CodeUSM=, StatusUSM=, CodeOX=UPL-*, Action=0, MaxRetries=0, DelayTime=60000, DelayIncreaseFactor=1
    2011-11-14 07:08:31.703 Verbose [1] SyncIssueHandler: using rule: Priority=5001, Code=, CodeUSM=, StatusUSM=7, CodeOX=, Action=0, MaxRetries=0, DelayTime=60000, DelayIncreaseFactor=1
    2011-11-14 07:08:31.703 Verbose [1] SyncIssueHandler: using rule: Priority=5000, Code=, CodeUSM=, StatusUSM=11, CodeOX=, Action=0, MaxRetries=0, DelayTime=60000, DelayIncreaseFactor=1
    2011-11-14 07:08:31.703 Verbose [1] SyncIssueHandler: using rule: Priority=4002, Code=0x80072EE7, CodeUSM=, StatusUSM=, CodeOX=, Action=EA_DELAY, MaxRetries=10, DelayTime=60000, DelayIncreaseFactor=1,1
    2011-11-14 07:08:31.719 Verbose [1] SyncIssueHandler: using rule: Priority=4001, Code=0x80072EE2, CodeUSM=, StatusUSM=, CodeOX=, Action=EA_DELAY, MaxRetries=10, DelayTime=60000, DelayIncreaseFactor=1,1
    2011-11-14 07:08:31.719 Verbose [1] SyncIssueHandler: using rule: Priority=4000, Code=0x80072F76, CodeUSM=, StatusUSM=, CodeOX=, Action=EA_DELAY, MaxRetries=10, DelayTime=60000, DelayIncreaseFactor=1,1
    2011-11-14 07:08:31.719 Verbose [1] SyncIssueHandler: using rule: Priority=3004, Code=0x800D0003, CodeUSM=, StatusUSM=, CodeOX=, Action=EA_DELAY, MaxRetries=10, DelayTime=60000, DelayIncreaseFactor=1,1
    2011-11-14 07:08:31.719 Verbose [1] SyncIssueHandler: using rule: Priority=3003, Code=0x800D8503, CodeUSM=, StatusUSM=, CodeOX=, Action=EA_DELAY, MaxRetries=10, DelayTime=60000, DelayIncreaseFactor=1,1
    2011-11-14 07:08:31.719 Verbose [1] SyncIssueHandler: using rule: Priority=3002, Code=0x800D8502, CodeUSM=, StatusUSM=, CodeOX=, Action=EA_DELAY, MaxRetries=-1, DelayTime=30000, DelayIncreaseFactor=1
    2011-11-14 07:08:31.719 Verbose [1] SyncIssueHandler: using rule: Priority=3000, Code=0x800D8500, CodeUSM=, StatusUSM=, CodeOX=, Action=EA_DELAY, MaxRetries=10, DelayTime=60000, DelayIncreaseFactor=1,1
    2011-11-14 07:08:31.719 Verbose [1] SyncIssueHandler: using rule: Priority=20, Code=, CodeUSM=0x610807, StatusUSM=, CodeOX=, Action=EA_IGNORE, MaxRetries=0, DelayTime=60000, DelayIncreaseFactor=1
    2011-11-14 07:08:31.719 Verbose [1] SyncIssueHandler: using rule: Priority=10, Code=, CodeUSM=, StatusUSM=, CodeOX=FLD-1028, Action=EA_DELAY, MaxRetries=-1, DelayTime=30000, DelayIncreaseFactor=1
    2011-11-14 07:08:31.719 Verbose [1] SyncIssueHandler: using rule: Priority=0, Code=0x*, CodeUSM=, StatusUSM=, CodeOX=, Action=EA_IGNORE, MaxRetries=-1, DelayTime=60000, DelayIncreaseFactor=1
    2011-11-14 07:08:31.719 Verbose [1] ErrorHandler: Trying to handle error call using 'SyncIssueHandler'...

    ==================================================
    2011-11-14 08:21:25.068 Verbose [1] --> OXAddIn.Connect.StatusMessage(Synchronisiere Ordner Posteingang)
    2011-11-14 08:21:25.068 Verbose [1] TrayIcon: setting text to 'Synchronisiere Ordner Posteingang'
    2011-11-14 08:21:25.068 Verbose [1] <-- OXAddIn.Connect.StatusMessage: HResult '0x0'
    ==================================================

    Wenn ich diese 3 Zeilen sehe, erwarte ich das er erfolgreich gesynct hat.... -> Dies ist aber definitiv nicht der Fall. Am Wochenende kamen ca. 30 Mails. Unser OX schubst mir aber nur 2 ins Outlook.



    Ich weis nicht warum dieses Problem mit so einer Gelassenheit ertragen wird.

    Uns gehen Firmenrelevante Mails verloren. Bewerbungen, Anfragen, Bestellungen, Reklamationen.
    Und hier wird dieses Thema seit Juli breitgetreten... Wir benötigen eine Lösung und das am besten gestern.

    Grüße Someone
    Last edited by Someone; 11-14-2011 at 09:33 AM.

  10. #10
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    22

    Default

    Wir haben auch das PRoblem, dass einige Kollegen in Outlook nicht alle Emails angezeigt bekommen.

    Der OXtender 1 synchronisiert meines Wissens nur die Kontake, Kalender und Aufgaben. Emails können per IMAP synchronisiert werden.

    Wo kann man diese Version bekommen und ist die ebenfalls mit der Mobiltity Lizenz abgedeckt?

    Gruss

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •