Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 3 of 3
  1. #1

    Default Update von 6.18(0)7 auf aktuelle Version

    Ein Kunde der sich wegen einiger Lern- und Veränderungs-resistenter Benutzer ein wenig bei den Updates seines OX-Servers zurückgehalten hat, braucht jetzt den Mobility-Oxtender, was natürlich auch mit einem Update des OX verbunden ist. Auf einem Testsystem hab ich's soweit schonmal im Betrieb, jetzt ist für demnächst das Update des Livesystems vorgesehen.

    Ich habe zwar in der letzten Zeit normalerweise keine Probleme mit Updates von OX gehabt, jedoch waren das meist nur einige Revisions-Schritte ...

    Daher die Frage: kann ich das ganze problemlos mittels standard Zypper-Aufruf machen, oder sollte ich schauen, daß ich zunächst auf die letzte 6.18 update und anschließend nach 6.20 aktuell update? (wenn letzteres, wie kann ich das erzwingen, daß er NICHT die neuste nimmt?)

    Tnx!

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    die Updates funktionieren auch über mehrere Revisionen, es ist also nicht nötig einzelne Zwischenschritte vorzunehmen. Bei Updates über viele Versionen werden relativ viele Datenbank-Updatetasks und evtl. Konfigurationsänderungen ausgeführt, ansonsten bestehen aber keine Nachteile.

    Gruß

  3. #3

    Default

    OK, danke ... werde dann am Samstag sehen ob's gut durchläuft ... Snapshot vorher ist sowieso obligatorisch ...

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •