Hallo,

Ich habe ein OX auf Debian Lenny 6.14 gehabt.

Da es kein Repository mehr für Debian Lenny gibt, habe ich nun einen neuen Debian Squeeze aufgesetzt OX installiert und die Datenbank wieder eingespielt.

OX läuft soweit ohne Probleme.
Wenn ich nun allerdings den BMC installiere und konfiguriere, bekomme ich sobald ich mit einem Client (Iphone) Emails abrufen will keine EMails. Im Log ist folgendes zu finden:

PHP Code:
230004com.openexchange.usm.api.exceptions.USMSQLExceptionTable 'oxdatabase_6.sequence_usmIdMapping' doesn't exist
        at com.openexchange.usm.database.ox.OXDBService.getNextIdFromSequence(OXDBService.java:165)
        at com.openexchange.usm.mapping.impl.FolderIDMappingImpl.getShortID(FolderIDMappingImpl.java:123)
        at com.openexchange.usm.session.impl.SessionImpl.getShortFolderID(SessionImpl.java:1145)
        at com.openexchange.usm.session.impl.SessionImpl.storeCachedFolders(SessionImpl.java:586) 

Gruß
Zipp