Unsere User haben wieder mal einen seltsamen Fehler ...
User 1 hat den Posteingang vom User 2 freigegeben bekommen- und umgekehrt auch.
Seit dem passiert folgendes:
Wenn User 2 eine Mail bekommt, die eine Lesebestätigung anfordert, und diese aufmacht
- dann bekommt der Absender der Email eine Lesebestätigung von dem User2
und gleichzeitig eine benachrichtigung von dem User 1 dass die E-mail von dem User 1 nicht gelesen wurde!
Obwohl ja der User 1 weder der eigentliche Empfänger dieser Mail ist, noch irgendeine Lesebestätigung bestätigt hat.
Alerdings sind dann diese nicht-gelesen-Lesebestätigungen auch bei dem User1 in Gesendeten Objekten, also werden diese tatsächlich von ihm auf irgendeine Weise automatisch versendet.

Kennt jemand so einen Fall?

Danke, und Gruß,
Victor