Announcement

Collapse
No announcement yet.

Exim4/Courier <-> Open-Xchange CE

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Exim4/Courier <-> Open-Xchange CE

    Hallo!

    ich hab gestern openXchange Community Edition 6.18 installiert und das funktioniert soweit auch.
    Jetzt wollte ich mich heute dran machen die ganze eMailgeschichte zum laufen zu bringen, doch leider verzweifle ich daran immer mehr. Nach nun einigen Stunden googeln und Tutorials lesen wende ich mich jetzt vertrauensvoll an euch.

    Ich möchte erreichen, das jeder meiner Nutzer meine ox6-Installation benutzen kann wie Thunderbird, d.h. jeder hat einen anderen Account bei einem Mailanbieter (web.de, freenet, gmail, gmx) und benutzt ox6 als "Frontend".

    Leider ist auch der im wiki hoch angepriesene Link zu einem Tutorial der einem Exim4/Courier imap näherbringen soll tot (404): http://talk.trekweb.com/~jasonb/arti...dir_imap.shtml

    Ich habe KEINE FQDN, sondern benutze meinen "normalen" DSL-Anschluss mit einem DynDNS.org-Setup.
    Ich möchte gerne die Datenbank als Speicher für die Accountdaten nutzen, da ich nicht auf einen IMAP-Server angewiesen sein möchte.
    Für einen einzelnen Nutzer habe ich exim4 bereits auf meinem Netbook eingerichtet, allerdings in Kombination mit fetchmail/procmail und eben auch nur ein einzelner Nutzer.

    Meine Frage an die Community ist jetzt, wie muss ich exim4 und courier einstellen damit:
    a) ich für jeden ox6-Nutzer beim Anlegen via --smtpserver und --imapserver verschiedene Server einstellen kann und diese dann von exim bzw. courier abgefragt werden?
    b) openXchange mit exim4/courier kommunizieren kann?

    Vielen Dank schon im Vorraus für jede Hilfestellung!

    mfg
    Alien
Working...
X