Homepage | Products | OX Knowledge Base | Support | Try Now | Contact | Company
OX Logo
Results 1 to 8 of 8
  1. #1
    Join Date
    Jun 2009
    Location
    Niederdorf
    Posts
    113

    Default Schon wieder Oxtender 2 und langsame Rechner und 1 Jahr Mails und kein Datum

    Hallo lieber Support,

    ich muss mich nochmal melden. Nachdem ich heute mir nochmal einige Rechner mit Outlook angesehen habe, bin ich auf folgende Probleme mit Oxtender 2 gestoßen:

    1. langsame Rechner und verzögerte Tastatureingaben

    Der Loglevel im Oxtender 2 ist standardmäßig auf verbose und 2 eingestellt.
    Ich habe auf unseren Rechnern Logdateien unter:

    C:\Dokumente und Einstellungen\irgend ein user\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Open-Xchange\OXtender 2 for Microsoft Outlook/

    mit bis zu 6GB!! Größe gefunden. (nach ein paar Tagen)

    Da muss jeder Rechner verzweifeln. Alerdings kann Keiner ahnen, dass mit Standardeinstellungen solche Datenmengen produziert werden.


    2. Oxtender 2 und Outlook 2010

    läuft eigentlich besser aber es werden nur Mails synchronisiert, die jünger wie ein Jahr sind.
    Wir brauchen aber auch Ältere in Outlook!
    Kann man das irgendwo einstellen? Oder lösen?


    und ganz wichtig: Bitte das Problem des Sendedatums lösen.
    (Wenn der Empfänger Thunderbird nutzt wird die Mail ganz unten mit Datum 1.1.1970 angezeigt)

  2. #2
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    ich bitte um Verständnis, dass der Support per E-Mail oder Telefon erreichbar ist. Dieses Forum ist *kein* Support- sondern ein Diskussionsforum.

    Gruß
    Last edited by Martin Heiland; 03-29-2011 at 04:24 PM.

  3. #3

    Default

    @mrbrummel: DANKE!!! Das Umstellen der des Loglevels hat zumindest die gewisse "Trägheit" von Outlook verbessert! Hatte hier eine 7,6GB-Datei! und etliche Logfiles für outlook.exe, explorer.exe, oxtender und co...

    Und bitte nicht nur an den Support wenden! Ein öffentliches Forum lebt nun mal von der Öffentlichkeit - und für Lobeshymnen, PR und Co. gibt es andere Möglichkeiten. Und für den Support kann man sich ja auch selber Textbausteine zurechtlegen, denen man einfach nur die geforderten Logs anhängt.

  4. #4

    Default

    Zu den Mails: Man kann am Server unter /opt/open-xchange/etc/groupware/usm_json.properties einstellen, wie lange in die Vergangenheit synchronisiert wird:

    Code:
    # Defines the lower time filter limit in days.
    # Appointments and mails which are in the past beyond this limit will not be synchronised from/to the client.
    com.openexchange.usm.json.sync.timefilter_limit_past=8059
    Das behebt das Problem.

  5. #5
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Mein Hinweis auf den E-Mail Support diente dazu, dass mrbrummel möglichst schnell eine Antwort vom Support erhält. Im Forum ist das leider nicht immer möglich oder durch irgendwelche SLA garantiert. Wenn es trotzdem funktioniert ist das nur um so besser. Davon abgesehen steht es natürlich jedem frei sich im Forum zu äußern - aber es ist eben kein offizielles Supportforum.
    Last edited by Martin Heiland; 03-30-2011 at 01:00 AM.

  6. #6
    Join Date
    Jun 2009
    Location
    Niederdorf
    Posts
    113

    Default

    Guten Morgen,

    ich weiß, dass dies hier kein "Supportforum" ist, aber der Support sollte schon genau mitlesen.
    Nach den Bedingungen auf der Webseite darf ich mich nicht an den Support wenden, da ich nur Installationssupport habe.
    Ich werde es jetzt trotzdem nochmal tun.
    Wir haben nur den Installationssupport und ich habe kein Verständnis dafür, für Probleme, die mit neueren Updates kommen, Geld zu bezahlen, was ich ja schon für die Updates durch den Wartungsvertrag tue.

    Doch an dieser Stelle sollte OX gut auf die User achten und hören, denn mittlerweile fällt es mir immer schwerer, OX gegenüber meinen Vorgesetzten zu verteidigen.

    Außerdem habe ich in einem anderen Thread schon gelesen, dass das Problem mit dem Datum schon vor über einer Woche dem Support gemeldet wurde.

    Tut mir leid, aber ich werde heute wieder den Oxtender 2 deinstallieren und den "Alten" wieder installieren, da Mails, bei denen das Datum nicht oder falsch interpretiert werden für uns nicht tragbar sind.

    Ich hoffe, dass OX meinen Ärger versteht, denn solche Aktionen kosten uns auch viel Zeit (und damit auch Geld)

    @oliver.meimberg: Danke für den Hinweis.Ich werde es gleich umstellen


    Gruß

    Gordon Lässig

  7. #7
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Germany
    Posts
    3,695

    Default

    Hallo,

    selbstverständlich lesen wir hier mit und nehmen das Feedback zum Anlass für weitere Produktverbesserungen. Die entsprechenden Softwarefehler sind adressiert und werden in kürze behoben werden.

    Gruß

  8. #8
    Join Date
    Jun 2009
    Location
    Niederdorf
    Posts
    113

    Default

    Laut Support wird das Problem mit einem Update bis Ende der Woche behoben.

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •