Announcement

Collapse
No announcement yet.

OX LdapSync SLES 11.1

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • #16
    kann man nachträglich einen contextadmin z.B. oxadmin2 eintragen?

    Comment


    • #17
      Mir ist folgendes passiert in dem Zusammenhang (OXSE/SLES11SP1):
      context admin ist "oxadmin". Er wurde nur im OXSE angelegt (bei der Installation), aber noch nicht im LDAP.
      Dann konnte man ./listuseres oder so auslesen.
      Sobald "oxadmin'" auch im LDAP angelegt wurde (zunächst _ohne_ Sync mit oxldapsync), konnte ich nicht mehr per Console auf OXSE zugreifen (das scheint das oben genannte Problem zu sein). Dafür konnte ich mich im Web einloggen - was aber nichts brachte.
      Der Fehler war nicht reversibel. Ich musste auf ein snapshot vor dem Eintrag von "oxadmin" im LDAP zurückgreifen. Seither gibt es oxadmin nur im OXSE.
      Das kann nicht so bleiben, weiß ich.
      Weiß jemand eine Lösung?

      Comment

      Working...
      X